Ultrax Labs Hair Solaye Conditioner gegen Haarausfall: Funktioniert es?

Haarausfall Mann Spiegel

Bewertung von Ultrax Labs Hair Solaye

Denken Sie darüber nach, Ultrax Labs Hair Solaye Conditioner gegen Haarausfall zu kaufen? Hoffen Sie, etwas in die Hände zu bekommen, das ohne Rezept funktioniert?



Wenn die Antwort ja ist, treten Sie dem Club bei. Sie sehen, ich habe in den letzten zehn Jahren einen allmählichen Haarausfall erlebt. Es begann, als ich Mitte dreißig war, und im Laufe der Zeit hat sich das Problem beschleunigt.



Einiges davon ist zu erwarten, oder? Die harte Wahrheit ist, dass die meisten Männer mit zunehmendem Alter einen inkrementellen Haarausfall auf der Oberseite des Kopfes und entlang des vorderen Haaransatzes erleben. Einige der Gründe, warum dies geschieht, sind ein Rätsel. Die meisten medizinischen Experten glauben, dass dies eine Funktion der Genetik ist - ähnlich Männer werden grau .

Schneller Hintergrund

Bevor wir zu weit in diese Rezension eintauchen, muss ich auf jeden Fall ein paar Dinge aus dem Weg räumen. Dies wird dazu beitragen, den Kontext für alles Folgende bereitzustellen:



1. Ich benutze Minoxidil (Rogaine) seit über einem Jahrzehnt.

2. Ich habe genommen verschreibungspflichtige Propecia seit fast 10 Jahren.

3. Ich leide an seborrhoischer Dermatitis (Schuppen).



In diesem letzten Punkt kann eine seborrhoische Dermatitis zum Haarausfall beitragen, da der Betroffene die Kopfhaut juckt und dadurch den Haarschaft beschädigt.

Um die Dinge einfach zu halten, betrachten Sie es als eine Bedingung, die zur Alopezie beiträgt. Hier ist ein Artikel von Gesundheitslinie das spricht dieses Thema mehr an.

Um dieses Problem zu lösen, verwende ich Neutrogena T-Gel (zusätzliche Stärke). Ich erwähne dies, weil es bei dieser Überprüfung des Hair Solaye-Conditioners von Ultrax Lab um etwas geht Nur das Konditionierungsprodukt und nicht das Shampoo .

Funktioniert Hair Solaye Conditioner gegen Haarausfall?

Kommen wir zu dem wesentlichen Grund, warum Sie hier sind - um herauszufinden, ob Hair Solaye wirklich funktioniert. Ich kann Ihnen nur sagen, dass ich mit den Ergebnissen sehr zufrieden war. In der Tat würde ich sagen, dass es transformativ war.

Ich habe das Produkt des Unternehmens bei einem Online-Händler gekauft und es seit ungefähr vier Monaten verwendet. Die Anwendung des Conditioners erfolgte etwa fünfmal pro Woche.

Entferner für dunkle Flecken für Männer

Jetzt muss ich zugeben, dass ich anfangs misstrauisch war, weil viele Unternehmen verlockende Behauptungen aufstellen, um die Verbraucher zum Kauf zu verleiten.

Das heißt, ich beschloss, Vorsicht in den Wind zu werfen und ihm einen Wirbel zu geben. Beim ersten Gebrauch bemerkte ich sofort, dass meine Haare dicker aussahen und sich dicker anfühlten. Nein, ich hatte keine 'sofortigen Ergebnisse' in Bezug auf das Wachstum erwartet, aber ich war auch nicht auf den Verdickungseffekt vorbereitet.

Solayes Conditioner ist mit Koffein infundiert. Ich denke, das könnte ein Teil dessen sein, was ich erlebt habe. Wer weiß? Auf jeden Fall habe ich das Produkt etwas mehr als vier Monate lang verwendet.

Das Ergebnis?

Ich bemerkte absolut neues Wachstum auf der Krone meines Kopfes. Denken Sie jetzt daran, dass ich ungefähr acht Wochen gebraucht habe, um das zu sehen. Bis zum dritten Monat war es sehr auffällig. Tatsächlich sagte mein Friseur sogar etwas zu mir, als ich für einen Schnitt hereinkam. 'Hast du etwas mit deinen Haaren gemacht - sie sind sehr dick', bemerkte er.

Das Unternehmen sagt Folgendes:

  • Koffein: Eine Zutat, die das neue Haarwachstum fördern und die Lebensdauer der bereits oben genannten Produkte verlängern soll. Koffein soll auch die Haarwurzel stärken.
  • Eukalyptus: Wissenschaftliche Studien legen nahe, dass Blätter dieses blühenden Baumes das Haarwachstum fördern, da sie die Wurzel des Follikels stärken.
  • Kamille Recutitta: Ist eine Pflanze, die in der Medizin zur Verringerung von Entzündungen verwendet wird. Einige Untersuchungen legen nahe, dass es helfen kann, die Kopfhaut zu beruhigen, gereizte Follikel heilen zu lassen und dadurch das Haar wachsen zu lassen.

Wie ich Hair Solaye Conditioner verwendet habe

Da ich Neutrogena T-Gel für mein Kopfhautproblem verwende, habe ich meine Haare nur zweimal pro Woche gemäß den Anweisungen gewaschen. Aber 5 Mal pro Woche habe ich das mit Koffein angereicherte Konditionierungsprodukt von Hair Solaye verwendet.

Die Anwendung war einfach. Ich würde eine viertel Menge in meine Handfläche geben, sie in meine Kopfhaut einmassieren und dann den Rest sanft über meinen Kopf verteilen, damit meine Haare behandelt werden.

Vorteile

Der große Profi über dieses Produkt: Es hat bei mir funktioniert . Hier sind einige andere Eindrücke:

  • Ein bisschen reicht weit.
  • Angenehmer Geruch, der nicht aufdringlich ist
  • Beruhigt die Kopfhaut
  • Bietet viel Volumen
  • Die 8-Unzen-Flüssigkeitsflasche scheint drei Monate zu halten

Nachteile

Mit Ultrax Labs Hair Solaye Conditioner war nicht alles perfekt. Ich wäre mir nicht sicher, wenn ich Folgendes nicht erwähnen würde:

  • Es gibt keine Pumpe zur Flasche. Dies bedeutet, dass Sie es herausdrücken müssen.
  • Je nachdem, wo Sie das Produkt kaufen, wird es in einer engen, klaren Verpackung geliefert, was das Entfernen des Zellophans zu einem echten Schmerz macht.
  • Die Schrift auf den Anweisungen der Flasche ist schwer zu lesen. eine Funktion der Verpackung, nehme ich an.

Ist Ultrax Labs Hair Solaye das Geld wert?

Ich kann nur sagen, dass ich mit den Ergebnissen sehr zufrieden war. Bei einem nationalen Verkaufspreis von rund 49,00 USD werde ich Ihnen nicht sagen, dass dieses Produkt billig ist. Es ist nicht.

Trotzdem werde ich sagen, dass ich bereit war, jeden Preis für etwas zu zahlen, das zu Ergebnissen führte.

Ja, es gibt andere Online-Bewertungen, die darauf hinweisen, dass dieser Conditioner nicht so toll ist und dass der Hype den Realitäten nicht gerecht wird. Wenn ich nur für mich selbst spreche, kann ich nicht sagen, dass dies meine Erfahrung war.

Haben Sie Ultrax Labs Hair Conditioner gegen Haarausfall verwendet? Wenn ja, haben Sie positive Erfahrungen gemacht? Fühlen Sie sich frei, Ihre Kommentare unten zu teilen.