Das Geheimnis eines längeren Lebens kann ein glücklicher Ehepartner sein

glückliches Paar längeres Leben studieren

Trendnachrichten: Verbindung zwischen Ehegattenglück und Langlebigkeit

Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, möchten Sie wahrscheinlich ein langes und bedeutungsvolles Leben führen. Wenn dies Ihr Ziel ist, möchten Sie möglicherweise sicherstellen, dass Ihr Ehepartner glücklich ist. Dies geht aus einer neuen Studie hervor, die im Tagebuch erscheint Psychologische Wissenschaft .



sind Steinbock und Krebs kompatibel

Olga Stavrova, eine Forscherin an der Tilburg University in den Niederlanden, hat in einer national repräsentativen Umfrage Daten von fast 4.400 amerikanischen Paaren über 50 Jahren durchgesehen.



Über einen Zeitraum von acht Jahren informierten die Teilnehmer und ihre Ehepartner über Themen, von denen angenommen wird, dass sie die Sterblichkeit beeinflussen, wie z. B. die Unterstützung ihres Partners, die Häufigkeit der Übungen und die Lebenszufriedenheit.

Zu Beginn der Studie wurden auch andere Informationen erfasst, darunter Geschlecht, ethnische Zugehörigkeit, Haushaltseinkommen und Alter.



Die Ergebnisse zeigten, dass am Ende der acht Jahre rund 16% der Teilnehmer starben. Die meisten Verstorbenen waren ältere Männer, die weniger körperlich aktiv und weniger gebildet waren. Sie waren auch bei schlechterer Gesundheit und hatten im Vergleich zu anderen Teilnehmern weniger Geld.

Und hier ist das Superinteressante: Die Ehepartner der verstorbenen Männer starben im Vergleich zu anderen Paaren im Laufe der acht Jahre eher.

Letztendlich ergab die Studie, dass Paare mit höherer Lebenszufriedenheit zu Beginn der Studie länger lebten. Genauer gesagt, die Menschen mit glücklichen Ehepartnern hatten ein geringeres Sterberisiko.



Stavrova kommentierte die Ergebnisse dieser Untersuchung wie folgt: „Die Daten zeigen, dass die Lebenszufriedenheit der Ehepartner mit der Sterblichkeit verbunden war, unabhängig von den sozioökonomischen und demografischen Merkmalen des Einzelnen oder seinem körperlichen Gesundheitszustand.“

Einflüsse der Lebenszufriedenheit

Der Begriff Lebenszufriedenheit ist ein komplexer Begriff, der schwer zu definieren ist. Im allgemeinen Sinne kann dieses Konzept so betrachtet werden, wie eine Person ihr Leben aus einer Qualitätsperspektive betrachtet.

Natürlich können bestimmte Attribute die Lebenszufriedenheit beeinflussen. Dazu gehören Dinge wie Ernährung, Bewegung und Ehegattenglück.

Stavrova führte das folgende Beispiel an: 'Wenn Ihr Partner depressiv ist und den Abend damit verbringen möchte, Chips vor dem Fernseher zu essen, wird Ihr Abend wahrscheinlich auch so aussehen.'

Übersetzung: Paare, die glücklich sind, neigen dazu, körperlich aktiver zu sein; ein Verhalten Forschung hat konsequent gezeigt, verlängert das Leben.

BeCocabaretGourmet sprach im Kontext der Studie mit einem zugelassenen Psychotherapeuten Aaron Sternlicht über Strategien, um Glück in einer Beziehung zu schaffen. Er glaubt, dass bei Achtsamkeit alles beginnt.

wie man schön und attraktiv ist

'Es ist wichtig zu verstehen, dass Achtsamkeit kein Ereignis ist, sondern ein Prozess. Es braucht Zeit und mit konsequenter Übung entwickeln Sie eine Achtsamkeitsgewohnheit “, sagt Sternlicht.

„Sobald Sie sich bewusst sind, dass Ihr Geist in die Vergangenheit oder Zukunft wandert oder über etwas anderes nachdenkt, bringen Sie Ihre Gedanken zurück in Ihren gegenwärtigen Moment“, fügt er hinzu.

Nun, da haben Sie es, Leute. Das Glück Ihres Ehepartners kann sich sehr gut darauf auswirken, wie lange Sie leben. Was tun Sie, um Freude in Ihrer Ehe zu schaffen? Bist du ein aktives Paar?