Leidenschaft gegen Liebe und wie man sie in derselben Person hat

Wie man liebt und Leidenschaft für dieselbe Person hat?

Wollen gegen Haben - Leidenschaft gegen Liebe und die uralte Frage - Können wir beide in derselben Person haben?

Wir können und wir können sicher. Es ist einfach, aber verdammt sicher nicht einfach. Aber um das Wie abzudecken, müssen wir ein breiteres Netz von Voraussetzungen schaffen, die erforderlich sind, um Leidenschaft und Liebe zu haben, für dieselbe Person zu wollen und zu haben.



Wenn wir jemanden lieben, lieben wir ihn nicht nur mit unserem Herzen, sondern auch mit unserem Verstand. Wir teilen unser Leben mit ihnen, unser Wertesystem, tiefste Geheimnisse und fühlen uns bei ihnen sicher. Sie wiederum finden die gleichen Dinge in uns und das Gefühl ist gegenseitig.



Wenn wir eine Leidenschaft für jemanden haben, bedeutet dies, dass wir uns tief von ihm angezogen fühlen. Dies kommt normalerweise von Fantasien, Mysterien und dem Bild der Person, die wir in unseren Köpfen haben. Ein großer Beitrag hier ist auch die Tatsache, dass wir die andere Person nicht 'haben', so dass wir den Nervenkitzel der 'Jagd' bekommen.

Es ist wie der Cat-String-Effekt. Wenn die Katze die Schnur bekommt, will sie nicht damit spielen. Aber wenn die Saite so nah und doch unerreichbar ist, möchte die Katze so schlecht damit spielen.



Es ist möglich, beide zu haben. Es ist möglich, die Person zu haben, sie zu lieben und uns zu lieben, während sie gleichzeitig eine große Lust für diese Person hat und sie sogar Jahre in einer Beziehung der Ehe so sehr will. Dazu benötigen wir jedoch zunächst einige Elemente an Bord.

Und um dorthin zu gelangen, beginnen wir mit etwas Ungewöhnlichem - dem zweiten Hauptsatz der Thermodynamik.

Der zweite Hauptsatz der Thermodynamik

Zu Beginn von Anna Karenina gibt es ein Zitat von Leo Tolstoi, in dem es heißt: „Alle glücklichen Familien sind gleich. Jede unglückliche Familie ist auf ihre Weise unglücklich. “ Damit meinte Tolstoi, dass Glück in der einen oder anderen Form durch eine relativ entschlossene und definierte Reihe von Handlungen, Verhaltensweisen, Gedanken und Fähigkeiten erreicht werden kann.



Andererseits kann eine unglückliche Familie auf millionenfache Weise unglücklich sein. Alles was es braucht ist eine einzige (entscheidende) Sache, um schief zu gehen und alles bröckelt zusammen. Es ist einfach, Dinge falsch zu machen, aber es ist schwierig, sie richtig zu machen. Die Dinge richtig zu machen ist einfach, aber nicht einfach. Dinge richtig zu machen hat mehrere Möglichkeiten, Dinge falsch zu machen hat eine Million.

Und selbst wenn wir sie richtig machen, müssen wir sie richtig halten, und so kamen wir zum zweiten Hauptsatz der Thermodynamik.

Ok, zuallererst besagt der zweite Hauptsatz der Thermodynamik, dass in einem isolierten System (bei dem die Energie der Materie nicht eintreten oder austreten kann) die Gesamtentropie niemals abnimmt und der Prozess irreversibel ist. Im Klartext bedeutet dies, dass jedes isolierte System, das keine neue Energie erhält, langsam zerfällt und untergeht.

Und deine Beziehung ist das Gleiche . Es unterliegt dem zweiten Hauptsatz der Thermodynamik und wenn Sie keine neue Energie hineinpumpen, zerfällt es und stirbt ab. Wenn Sie Ihre Beziehung also als etwas Sicheres und Sicheres betrachten, denken Sie noch einmal darüber nach, denn gemäß den Gesetzen der Physik (ja, Sie haben das richtig gelesen) stirbt sie, wenn Sie sich nicht immer wieder selbst eingeben.

Und dies ist die erste Voraussetzung, um dieselbe Person zu wollen und zu haben - zu erkennen, dass Sie nie eine sichere Sache haben, sondern einen konstanten Prozess, der einen konstanten Energieeinsatz erfordert, um zu überleben und zu gedeihen. All dies hängt mit der zweiten Voraussetzung zusammen, um dieselbe Person zu wollen und zu haben, und das heißt, dass Sie tatsächlich nie eine Person haben.

cooler Kerl mit einem Mädchen

Hast du wirklich eine Person?

Es gibt ein altes Beziehungsaxiom, das so etwas wie geht
'Wenn Sie bereit sind, Ihre Beziehung zu verlassen, bedeutet dies, dass es sich um eine gesunde Beziehung handelt.'

Dies kann auf millionenfache Weise missverstanden werden.

Das Zitat von oben besagt, dass Sie eine Beziehung nicht als etwas Veraltetes betrachten, etwas, das ein Zweck für sich selbst ist, sondern als eine Wahl von zwei Seiten, die mehr erreichen wollen und dies durch eine Beziehung tun. Sie halten eine Beziehung nicht für selbstverständlich, sondern für einen konstanten Prozess, bei dem ein konstanter Energieeintrag erforderlich ist.

Denn wenn Sie keine Energie eingeben, tritt das Gesetz in Kraft und Sie verlieren die Person. In diesem Sinne haben Sie eigentlich nie eine andere Person. Sie entscheiden sich einfach dafür Teile einen Teil ihres Lebens mit dir und wenn Sie aufhören, Energie zu investieren, werden sie einfach gehen.

Wenn Sie etwas haben, bedeutet dies, dass es nur Ihnen und Ihnen gehört. Sie können entscheiden, was Sie damit machen können und wollen, aber haben Sie in einer Beziehung wirklich Ihre Freundin? Erzählst du ihr wirklich alles, was sie tun wird und sie hält sich an alles? Natürlich nicht - weil Sie keinen anderen Menschen besitzen. Sie teilen sich mit Ihnen.

Skorpion und Widder lieben Horoskop

Und diese Erkenntnis, dass Sie Wenn Sie sie nicht haben, wird dies einen Wunsch von Ihrer Seite auslösen . Weil du auf dich aufpassen musst und sie immer und immer wieder für dich gewinnen musst, weißt du, wie beim ersten Date. Aber gehen sie wirklich, wenn Sie keine Energie in Ihre Beziehung investieren?

Und mit dieser Frage kommen wir zur dritten Voraussetzung, um dieselbe Person zu wollen und zu haben, und das ist eine voneinander abhängige Beziehung.

Interdependente Beziehung

Es gibt einen ganzen Artikel zu diesem Thema, daher werde ich hier nicht auf Details eingehen. Stattdessen werde ich nur die relevanten Teile zusammenfassen und erhalten, die wir hier benötigen.

Eine voneinander abhängige Beziehung ist eine Beziehung, in der beide Seiten autark sind, sich selbst lieben und respektieren, sich jedoch dazu entschließen, ihr Leben mit jemand anderem zu teilen, um einen synergistischen Effekt zu erzielen, der größer ist als die Summe ihrer Teile.

Damit Sie dieselbe Person wollen und haben, müssen sie in der Lage sein, die Konzepte, die ich oben geschrieben habe, tatsächlich zu verstehen.

Wenn Ihre Freundin die oben genannten Konzepte nicht verstehen kann Dann befinden Sie sich wahrscheinlich nicht in einer voneinander abhängigen Beziehung, sondern in einer unabhängigen oder zusammenhangslosen Beziehung. Wenn Sie in einem dieser beiden sind, wird (und ist) es unmöglich, dieselbe Person tatsächlich zu lieben und eine Leidenschaft für sie zu haben.

Unabhängigen Beziehungen fehlt die Liebe für die andere Person für so etwas, während codependenten Beziehungen die Selbstliebe, die Selbstachtung und der Mangel für die andere Hälfte fehlen. Die einzige Möglichkeit, dieselbe Person tatsächlich zu wollen und zu haben, besteht darin, in einer voneinander abhängigen Beziehung zu sein.

Kerl, der ein lächelndes Mädchen im Pool ansiehtPraktische Ratschläge

Okay, jetzt haben wir über die Voraussetzungen gesprochen, um dieselbe Person zu wollen und zu haben, und Sie brauchen diese Elemente unbedingt, um dieselbe Person erfolgreich zu lieben und gleichzeitig eine Leidenschaft für sie zu haben.

Jetzt ist es Zeit zu sehen, wie dies im praktischen Alltag funktioniert. Und damit das im Alltag funktioniert, werden wir über Kommunikation und emotionale Verbindung sprechen und mit letzterem beginnen.

Emotionale Verbindung

Damit Sie eine emotionale Verbindung zu Ihrem Partner haben, müssen Sie eine Verbindung herstellen bedeutungsvolle Momente . Sie müssen nicht groß sein, sie können etwas lächerlich Kleines sein.

grauer Bart bei 30

Aber sie müssen groß für euch sein, weil ihr dort Emotionen teilen müsst. Und es muss nicht gesprochen werden oder eine Therapiesitzung, es kann eine einfache Möglichkeit sein, den emotionalen Zustand der anderen Person zu erkennen und danach zu handeln.

Ein Beispiel ist, dass wenn du siehst, wie deine Freundin todmüde auf die Couch fällt, sie aber auf das Waschbecken schaut und das schmutzige Geschirr sieht, ihr Aussehen noch schlechter wird. Was Sie in diesem Moment tun, ist, dass Sie aufstehen, zum Waschbecken gehen und den Abwasch erledigen. Sie brauchen nichts zu sagen, Sie tun es einfach. Und am Ende genügt ein einfaches Lächeln oder ein Blick in ihre Augen, um einen emotionalen Moment zu erreichen und um einen Verbindung zwischen Ihnen zu stärken.

Einfach, aber nicht einfach. Behalten Sie also ihren emotionalen Zustand im Auge und schaffen Sie dementsprechend Momente wie diese.

Kommunikation

Es gibt bestimmte Dinge, über die gesprochen werden muss, und wenn Sie ein Typ sind, hassen Sie das irgendwie. Sie sind nicht gut darin, über Beziehungssachen zu sprechen und vor allem über Gefühle Sie überspringen also alles zusammen.

Ich weiß - ich bin auch ein Typ und obwohl ich es nicht mag, weiß ich, dass es für eine erfolgreiche Beziehung absolut entscheidend ist, mit meiner Freundin richtig kommunizieren zu können.

Mit Kommunikation meine ich noch die tieferen Dinge und nicht nur, wie war dein Tag? Je mehr Sie Ihren Partner kennen, desto besser werden Sie verstehen, wie er funktioniert. Und eines werden Sie wahrscheinlich nicht mögen, aber es ist mein Lieblingsteil, meiner Freundin Fragen zu stellen, und es bringt mich in die richtige Einstellung: 'Wer hat sich heute an Sie gewandt?'

Ich mache das mit einem merkwürdigen Ton, weil mich das wirklich interessiert. Und normalerweise gibt es einen Ton von Jungs, die versuchen, mit meiner Freundin zu sprechen, was mich wirklich auf Trab hält Mach weiter so.

Einerseits kenne ich sie sehr gut, was das Liebesgefühl erzeugt, andererseits lerne ich neue Optionen kennen, die sie fast täglich erhält, was mich dazu bringt, mein Spiel zu verbessern und sie mehr zu wollen. Dieser letzte Teil funktioniert besonders gut für mich, aber vielleicht funktioniert er nicht für Sie. Testen Sie es und sehen Sie, wie es geht.

Fazit

Wir haben die Voraussetzungen behandelt, die erforderlich sind, um dieselbe Person in einer Beziehung zu haben und zu haben, und dies war der zweite Hauptsatz der Thermodynamik, wobei die Beziehung der anderen Person nicht als selbstverständlich angesehen wurde, da sie jederzeit gehen kann und eine stabile, voneinander abhängige Beziehung besteht.

Wenn dies geschehen ist, arbeiten wir an emotionaler Verbindung und Kommunikation, um Bedürfnis und Liebe, Liebe und Leidenschaft für dieselbe Person zu erreichen.

Wenn Sie weitere Informationen und Daten dazu benötigen, empfehle ich Ihnen ein erstaunliches Buch zu diesem Thema von einer Meisterin im Beziehungsbereich namens Esther Perel. Das Buch trägt den Titel „ Paarung in Gefangenschaft: Erotische Intelligenz freischalten ”Und ich schlage es sehr vor. Es hat Esthers Ehe 30 Jahre lang aufrecht erhalten und kann Ihnen auch helfen.