Neue Beziehungen können Sie dazu bringen, auf Pfund zu packen, sagt Studie

Paar, das Bett isst

Die Studie stellt einen Zusammenhang zwischen neuen Beziehungen und Gewichtszunahme her

Haben Sie von der urbanen Legende über neue Beziehungen gehört, die dazu führen, dass Menschen fett werden? Laut einer kürzlich veröffentlichten Studie der Leute von Jenny Craig ist dies kein Mythos.



In der Tat, die Forschung, wie von den Leuten bei berichtet Fox News ist eine Art aufsehenerregend. Das liegt daran, dass wir nicht über ein oder zwei Pfund sprechen. Nein, denken Sie stattdessen an eine große Gewichtszunahme.



Wie viel?

Nun, nach den Schlussfolgerungen der Jenny Craig-Studie gewinnen einige Leute an 17 Pfund extra im ersten Jahr ihrer Beziehung.



Angst vor dem Zahnarzt, muss aber gehen

Wenn Sie dies zwischen zwei Personen addieren, sprechen wir von insgesamt satten 36 Pfund.

Sie fragen sich vielleicht, was hinter dem zusätzlichen Speck steckt? Wir können Ihnen nur sagen, was die Daten enthüllen. Sechs von zehn gaben an, dass sie weniger Druck verspürten, um das Gewicht zu senken, weil sie an jemanden gebunden waren.

Einundvierzig Prozent glaubte, die Quelle des zusätzlichen Gewichts sei das Essen gehen (denken Sie an Fast Food). Ein weiterer vierunddreißig Prozent Schuld daran ist der zusätzliche Alkoholkonsum, vermutlich weil neue Paare dazu neigen, mehr zu trinken.



Paar trinkt Alkohol
Trinken hilft nicht

Oh, übrigens - die Ehe ist auch schlecht für deine Taille, besonders für Männer. Laut den Ergebnissen packen Männer im ersten Jahr nach dem Binden des Knotens zweiundzwanzig Pfund mehr ein. Frauen hingegen nehmen durchschnittlich 13 Pfund zu.

BeCocabaretGourmet war neugierig auf die Ergebnisse und sprach mit Dr. Tyler Fortman, einem lizenzierten Psychologen in Chicago und Mitwirkender zum Blog.

'Diese Ergebnisse überraschen mich überhaupt nicht. Es ist wirklich üblich, dass Menschen Stabilität und Vorhersehbarkeit in Beziehungen als Ziel und nicht als Prozess wahrnehmen.

Dies scheint mit der Gewichtszunahme zu spielen. Partner in einer Beziehung werden mit ihrer Ernährung und Bewegung weniger diszipliniert, weil sie es „geschafft“ haben.

In der Tat ist dies gefährliches Denken. Es führt in vielerlei Hinsicht zu Selbstzufriedenheit, einschließlich Gewichtszunahme “, sagte Fortman.

Jetzt gibt es einige gute Neuigkeiten, die für die Leute bei Jenny Craig zufällig sind. Anscheinend arbeiten Paare, die die zusätzlichen Pfunde zunehmen, hart [irgendwann], um sie loszuwerden.

'Die Daten zeigen, dass Menschen zwar in einer Beziehung an Gewicht zugenommen haben, aber erkennen, dass sie es verlieren müssen, und das sind großartige Neuigkeiten für ihre Gesundheit', sagte Monty Sharma, CEO von Jenny Craig.

Jungfrau männlich in Liebesmerkmalen

Nun, da hast du es. Überraschen Sie die Ergebnisse?

In Verbindung stehender Beitrag:

10 Gründe, warum Sie Muskelmasse verlieren, werden aufgedeckt