Ist das Buch „Cherry“ von Nico Walker lesenswert?

Cherry by Nico Walker Buchbesprechung

Rezension von Cherry von Nico Walker

Als Sie in der Schule waren, haben Ihnen Ihre Lehrer wahrscheinlich eine Liste von Büchern gegeben, die Sie lesen mussten - die klassischen Romane. Vielleicht haben Sie tatsächlich ein paar gelesen oder nur die Cliffs-Notizen erhalten.



Aber die meisten Leute, die ich kenne, nehmen sich heutzutage selten die Zeit, Romane zu lesen. Unsere Aufmerksamkeitsspanne ist kürzer und unser Leben ist schneller. Wenn Sie also dieses Jahr nur Zeit haben, eine großartige Geschichte zu lesen, dann lassen Sie mich ein wenig über „ Kirsche ”Vom Debütautor Nico Walker.

Es geht um die Kämpfe eines Irak-Kriegsveteranen mit PTBS, Heroin, Liebe und dem Versuch, ein guter Mann zu sein. Oh, und es gibt auch Banküberfälle. Jetzt bin ich nicht Ihr Englischlehrer an der High School, aber ich werde Ihnen sagen, dass dieses Buch ein Roman ist, den man unbedingt lesen muss.

'Nico Walkers Kirsche könnte der erste große Roman der Opioid-Epidemie sein. “ - - Geier



Cherry wird aus der Perspektive der ersten Person erzählt und man findet nie den Namen der Hauptfigur heraus. Seine Reise geht von einem College-Neuling, der sich in ein Mädchen namens Emily verliebt, seiner Zeit in der Armee, zu einem drogenabhängigen Bankräuber, dessen Leben in einen unkontrollierbaren Tailspin gerät.

Homosexuell zum ersten Mal Geschäfte

Verbunden: 10 besten Bodybuilding-Bücher für Fitness-Liebhaber

Dieses Buch hat mich persönlich umgehauen und ich werde Ihnen einen kurzen Überblick geben. Ich werde Ihnen einige Dinge erzählen, die mir gefallen haben und einige Dinge, die mir nicht gefallen haben. Lassen Sie mich zunächst sagen, dass ich selbst Belletristikbücher schreibe und selten die Arbeit anderer Leute lese, weil ich äußerst kritisch bin.



Ich bin auch genau wie Sie - in der Freizeit unter Druck und auf Netflix fixiert. Ich bin jedoch in keiner Weise mit diesem Autor verbunden und schreibe diese Bewertung nicht als Affiliate-Vermarkter. Lassen Sie uns gleich in die Rezension von 'Cherry' eintauchen.

Kompatibilität von Krebsfrauen und Skorpionfrauen

Was mir gefallen hat

Von Anfang an gefiel mir der Stil und die Darstellung der Erzählung. Es wird aus der Perspektive der ersten Person erzählt, fast wie eine Art Autobiographie. Es fühlte sich nicht so an, als würde der Autor versuchen, wie ein so großes literarisches Genie zu klingen.

Dies brachte die Geschichte und die Hauptfigur auf das Niveau des Lesers.

Hier sind einige andere positive Dinge, die mir an dem Buch gefallen haben. Ich verwende Aufzählungszeichen, damit Sie die Überprüfung viel einfacher durchführen können.

  • Dieses Buch hat keine Angst vor Obszönitäten und es gibt jede Menge Sprengsätze. Es macht immer Spaß, das zu lesen.
  • Die Hauptfigur ist kein Held. Er ist ein fehlerhafter Mann, der Unmengen von Fehlern macht.
  • Ich wurde an Hunter S. Thompson und Ernest Hemingway erinnert, als ich diesen rasanten Roman las.
  • Dieses Buch sagt die Wahrheit über die Opioidkrise der Nation und all ihre brutalen, hässlichen Facetten.
  • Ich fand die Kapitel über die Zeit des Erzählers im Kampf während des Irak-Krieges aufschlussreich und fesselnd.

Was mir nicht gefallen hat

Wie ich bereits erwähnt habe, bin ich ein veröffentlichter Schriftsteller, und das macht mich äußerst kritisch gegenüber den Büchern, die ich lese. Es gab jedoch nicht viel, was ich an diesem Roman nicht mochte. Walker schrieb dieses Buch auf einer Schreibmaschine und als Debütautor

Ich bin sicher, er hatte einen fantastischen Redakteur und Buchdesigner, der alles zusammenbrachte. Die Geschichte selbst hatte jedoch nur ein paar Nachteile.

  • Der Erzähler war vom Mittelpunkt der Geschichte mit Selbsthass erfüllt und es wurde ein bisschen traurig.
  • Dem Schreibstil mangelte es an Lyrik und er erreichte selten ein Niveau literarischer Größe.
  • Ich denke, die Liebesgeschichte hätte besser entwickelt werden können.

Das wegnehmen

Der Titel des Buches 'Kirsche' bezieht sich darauf, dass die Kirsche im Krieg knallt. Der Autor des Buches spricht sicherlich aus Erfahrung. Nico Walker war ein Kampfarzt, der mehr als 250 Missionen im Irak überlebte.

Er verbüßt ​​immer noch Gefängnis wegen Banküberfalls. Obwohl dies ein Roman und keine Autobiographie ist, Kirsche fühlt sich so viszeral und real an.

Kritiker werden dies ein Buch über PTBS und den Niedergang eines Kriegsveteranen nennen, aber ich finde wirklich, dass es in diesem Buch um Drogenabhängigkeit geht. Der Erzähler hatte in diesem Buch negative Erfahrungen mit Drogen, obwohl er in den späteren Phasen der Erzählung heroinabhängig wurde.

Verbunden: Rückkehr des lesenswerten Herrn?

Ich mag die Tatsache, dass der Leser entscheiden muss, welche Faktoren am meisten zum Niedergang des Erzählers in die Ausschweifung beigetragen haben.

Träume von Haien in einem Schwimmbad

Ist dieses Buch Ihre Zeit wert, lesenswert, kaufenswert?

Alles was ich sagen kann ist, dass ich das Lesen wirklich genossen habe und die Erfahrung als sehr lohnend empfunden habe.

Sie finden ein brandneues Taschenbuch für etwa 12,00 USD, es ist jedoch auch in den Formaten Hardcover und E-Book erhältlich. Obwohl es ungefähr 300 Seiten sind, konnte ich es ziemlich schnell lesen.

Dies ist hauptsächlich auf den schnellen Schreibstil von Nico Walker zurückzuführen. So, Kirsche ist erschwinglich und belastet Ihre Zeit nicht, aber die Auswirkungen der Geschichte werden noch eine ganze Weile bei Ihnen bleiben.

Hast du dieses Buch gelesen? Wenn ja, was waren Ihre Eindrücke?