Interdependente Beziehung und wie man dorthin kommt

3 Phasen einer Beziehung - codependente, unabhängige und voneinander abhängige Beziehung.

Beziehungen sind, wie bei allen menschlichen sozialen Interaktionen, ziemlich chaotisch. Sie haben unterschiedliche Wege, wie sie erfolgreich sind, verschiedene Wege, wie wir glauben, dass sie erfolgreich waren, und eine Million verschiedene Wege, wie sie scheitern können. Aber es gibt ein zugrunde liegendes Muster für Beziehungen. Bestimmte Elemente stellen eine starke emotionale Verbindung und eine stabile Beziehung her, während andere sie abreißen.

Es ist wie im Tolstoi-Zitat: „Alle glücklichen Familien sind gleich; Jede unglückliche Familie ist auf ihre Weise unglücklich. “ Wir werden also die Elemente untersuchen, die eine „glückliche Beziehung“ schaffen, aber dazu müssen wir Ihnen zeigen, welche Art von Beziehungen wir überhaupt haben.



Es gibt drei verschiedene Arten von Beziehungen: codependent, unabhängig und voneinander abhängig.
Dies ist ein Begriff, der vom verstorbenen Dr. Stephen Covey geprägt wurde, und wir werden diese Klassifizierung für den Artikel ausleihen.



Also lasst uns einspringen.

Mitabhängige Beziehung

Dies ist es, was rund 90% der Menschen auf der Welt in alltäglichen Interaktionen erleben. Diese zusammenhangslosen Beziehungen sind nicht nur eine Klassifikation für romantische Beziehungen, sondern auch für jede einzelne Beziehung, die wir haben.
Familie, Freunde und sogar Geschäftsbeziehungen können und die meisten von ihnen fallen in diese Kategorie.



Widder Männer in Beziehungen

Eine mitabhängige Beziehung ist eine Beziehung, in der beide Seiten nicht gut genug oder vollständig genug sind, sodass sie jemanden finden müssen (ein Familienmitglied, einen Freund oder einen Freund oder eine Freundin), um ein Loch in sie zu füllen und sie zu einem Ganzen zu machen.

Wenn dies in Ihrem Kopf romantisch klang, bedeutet dies, dass die Mainstream-Medien erfolgreich waren. Jeder einzelne gottverdammt romantische Film, den wir gesehen haben, hatte eine zusammenhangslose Beziehung als Haupttyp der Beziehung. Und noch schlimmer, sie zeigen diese Art von Beziehung als eine erfolgreiche, glückliche und erfüllende! Dies ist eines der schädlichsten Dinge da draußen.

Weil es eine gibt Eine Vielzahl von Leuten wie du und ich, die aufgewachsen sind und gedacht haben, dass diese Filme uns gezeigt haben, was wir wissen müssen und wie wir uns glücklich verhalten müssen.



Und die Filme zeigen immer einen super unsicheren Kerl, der auf wundersame Weise das Mädchen bekommt, das Mädchen verliert und das Mädchen zurückbekommt, während er so viel Drama um sich, sie und ihre gesamte Beziehung hat.

Aber der Grund, warum Hollywood diese Art von Beziehung darstellt, ist Drama. Eine mitabhängige Beziehung ist voller Drama, verrückter und unerwarteter Dinge, die passieren und passieren. Es macht einfach Spaß, sie zu sehen, denn es gibt eine Million Gründe, warum sie schief gehen könnten (denken Sie an das Tolstoi-Zitat).

Aber mal sehen, was tatsächlich eine codependente Beziehung schafft.

Mitabhängige Menschen

Wir alle waren in der einen oder anderen Form in einer zusammenhangslosen Beziehung. Das ist nur, dass wir Menschen es in dieser Welt schaffen. Wenn Sie ein Kind sind, sind Sie nicht selbsttragend, Sie brauchen Ihre Eltern, um Ihnen Schutz zu bieten, Sie mit Nahrung und Wasser zu versorgen, nur damit Sie überleben können.

Das Problem tritt jedoch auf, wenn wir diese Art von Verhalten später in unsere Beziehungen übertragen. Wenn Sie anfangen, erwachsen zu werden und immer noch das Verhalten eines Kindes zeigen Dann werden Sie sicherlich in eine zusammenhangslose Beziehung geraten. Wenn nicht mit deinen Eltern, dann mit anderen Menschen um dich herum.

Mitabhängige Menschen sind nicht autark, sie leben normalerweise in einem Zustand der Kontrolle über ihr Leben. Sie haben eine tiefe Opfermentalität (jemand anderes ist für mein Leben verantwortlich) und beschwere mich ziemlich viel. Dies bedeutet, dass alle unsere Bedürfnisse von jemand anderem erfüllt werden müssen, weil wir als Individuen nicht in der Lage sind, dies selbst zu tun.

Wir suchen jemanden da draußen, der uns lieben würde, weil wir uns selbst nicht lieben. Wir suchen jemanden da draußen, der uns einen Job gibt, weil wir wollen, dass jemand anderes für uns verantwortlich ist. Wir suchen Freunde, die uns nur nette Dinge erzählen und mit dem Fluss gehen, weil unser Selbstvertrauen sonst in Stücke zerbrechen würde.

Und wenn Sie sich nach links und rechts drehen, sehen Sie überall solche Leute.

Grund? Weil es einfach ist!

Wenn ich Ihnen jetzt sagen würde, dass es nicht Ihre Schuld ist, wo Sie sich im Leben befinden, würden Sie sich wohl fühlen. Weil es noch jemanden geben würde, mit dem wir einen Finger zeigen könnten. Aber wenn ich dir sagen würde, dass es nicht deine Schuld ist, wo du im Leben bist, sondern so sicher wie die Hölle in deiner Verantwortung liegt, wärst du nicht so ruhig.

Weil Sie nur auf sich selbst zeigen können.

Eine mitabhängige Beziehung ist dieselbe - Sie beschuldigen immer die andere Person, wenn Dinge schief gehen, sie lieben oder respektieren Sie nie genug und der gesamte Fehler für alles in einer Beziehung ist immer ihre Schuld.

Es gibt eine Million anderer Gründe, warum diese Beziehungen scheiße sind und warum sie so weit verbreitet sind (danke für das Zitat Tolstoi), aber wir werden hier keine Zeit mehr verbringen.

Ich werde Ihnen eine kurze Abkürzung geben, um zu Stufe 2 zu gelangen - unabhängige Beziehung.

Hören Sie sich diesen einzelnen Satz an, um zu Stufe 2 zu gelangen:

Wenn Sie radikale Verantwortung für alles übernehmen, was in Ihrem Leben passiert, erreichen Sie Stufe 2 - unabhängige Beziehung.

Unabhängige Beziehung

Wir haben uns schließlich von der Mehrheit der Menschen entfernt und sind in eine kleine Minderheit von nur 10% eingetreten, eine Minderheit von Menschen, die unabhängige Beziehungen haben.

Einige Leute würden dies eine Skala nennen, in der die Extreme zusammenhangslose und unabhängige Beziehungen sind, aber ich würde nicht zustimmen. Und der Grund ist das Sie müssen als Person wachsen unabhängige Beziehungen zu erreichen, während codependente heute ein Standardzustand der Welt sind.

Okay, was ist eine unabhängige Beziehung?

Eine unabhängige Beziehung ist eine Beziehung, in der beide Seiten völlig unabhängig sind und alle ihre Bedürfnisse fast selbst decken können. Sie haben den tiefsten Respekt und die Liebe für sich selbst und sind es selbständig.

Unabhängige Beziehungen entstehen, wenn sich zwei Menschen, die selbst arbeiten und wachsen, treffen und eine Beziehung eingehen. Dies geschieht auch mit Freunden und romantischen Beziehungen.

Es ist, wenn Sie das Zitat von Jim Rohn verinnerlichen: „Das größte Geschenk, das Sie jemandem machen können, ist Ihre persönliche Entwicklung. Ich sagte immer: „Wenn du auf mich aufpasst, werde ich auf dich aufpassen. 'Jetzt sage ich, ich werde für mich auf mich aufpassen, wenn du für mich auf dich aufpassen wirst.'

Es gibt jedoch bestimmte Probleme, die hier auftreten und die mit unabhängigen Personen zusammenhängen.

Meine Augen verfärben sich von blau über grün nach grau

Unabhängige Menschen

Als jemand, der Jahre in diesem Bereich verbracht hat, bin ich mehr als qualifiziert, Ihnen all die Scheiße zu erzählen, die hier passiert, und warum es zehnmal besser ist als die codependente Beziehung, aber zehnmal schlechter als die voneinander abhängigen Beziehungen.

Als du genommen hast volle Verantwortung für Ihr Leben und sah die Welt als den Ort, an dem Sie die Kontrolle haben, alles verschob sich. Du hast angefangen, alles mit anderen Augen zu sehen und plötzlich hattest du die Kontrolle über dein Leben. Sie wurden proaktiv, gründeten neue Unternehmen und Hobbys und haben im Allgemeinen Ihre Scheiße zusammengesucht.

Sie fühlten sich so mächtig und mächtig, dass Sie dachten, es sei das beste Gefühl der Welt. Du liebst und respektierst dich selbst, hast Selbstvertrauen und denkst, dass du genug bist. Das Problem ist jedoch, dass Sie nicht alles selbst tun können.

Es ist wie das Zitat von Werner Heisenberg, in dem es heißt: 'Der erste Schluck aus dem Glas der Naturwissenschaften wird Sie zu einem Atheisten machen, aber am Ende des Glases wartet Gott auf Sie.'

Sie erkennen, dass es bestimmte Bereiche Ihres Lebens gibt, in denen Sie die Kontrolle verlieren und die Kontrolle aufgeben müssen. Weil du es nicht alleine machen kannst und jemand anderen brauchst, um etwas Größeres als dich selbst zu erschaffen. Es ist so, als würden Sie Ihren Zweck finden. Obwohl es Ihr Zweck ist, ist es in der Tat nicht Ihr Zweck, sondern etwas, das zu einer höheren Kraft gehört, an die Sie glauben.

Und wenn Sie die Kontrolle loslassen, treten Sie schließlich in die dritte Phase ein - eine voneinander abhängige Beziehung

Paar am Strand romantische UmgebungInterdependente Beziehung

Und wir haben endlich die Besten der Besten erreicht, die Art von Beziehung, die nur von 1% der Weltbevölkerung praktiziert wird - die voneinander abhängige Beziehung.

Eine voneinander abhängige Beziehung ist eine Beziehung, in der beide Seiten autark sind, sich selbst lieben und respektieren, sich jedoch dazu entschließen, ihr Leben mit jemand anderem zu teilen, um einen Synergieeffekt zu erzielen, der größer ist als die Summe ihrer Teile.

Und das einfachste Beispiel für Synergien, das ich Ihnen geben könnte, ist ein Baby. Sie haben einen Mann und eine Frau (das sind zwei Personen), die eine dritte Person erschaffen, ein Baby, was sie alleine nicht tun könnten.

Interdependente Beziehungen sind ein Ort der Selbstliebe und des Respekts nicht nur für sich selbst, sondern auch gegenüber der anderen Person. Du musstest die andere Person nicht lieben, du hast dich entschieden, diese Person zu lieben. Sie lassen diese Person absichtlich in Ihr Leben und beschließen, sich selbst zu teilen in der Beziehung. Dies ist der größte Unterschied zwischen einer unabhängigen und einer voneinander abhängigen Beziehung.

Unabhängige Menschen glauben, dass sie alles selbst tun können, während voneinander abhängige Menschen wissen, dass sie Menschen, die einen synergistischen Effekt auf ihr Leben haben könnten, nicht und sorgfältig auswählen können. Hier geht es darum, sowohl mit Ihrem Kopf als auch mit Ihren Emotionen zu wählen.

Wenn Sie ein Mädchen lieben, es aber seit 3 ​​Jahren heroinabhängig ist und mehrere Reha-Versuche nicht bestanden hat, bleiben Sie bei dieser Person? Und wenn ja, ist Ihre Beziehung eine mitabhängige, in der sich keiner von Ihnen auf sie verlassen kann, weil die Drogen ihren Tribut fordern?

Um nicht zu sagen, dass Sie nicht bei Menschen bleiben sollten, wenn sie Probleme im Leben haben. Im Gegenteil, Sie müssen bleiben und ihnen helfen, aber nur, wenn Sie sehen, dass der Wunsch besteht, dies zu ändern.

Das letzte Zitat oder besser Axiom, das ich für diesen Artikel verwenden werde, ist das berühmte Jim Rohns 'Sie sind der Durchschnitt der fünf Personen, mit denen Sie die meiste Zeit verbringen.' Sei also sehr vorsichtig mit wem du es ausgibst, denn du wirst auf die eine oder andere Weise als diese Leute enden.

Fazit

Wir haben die drei verschiedenen Arten einer Beziehung gesehen - codependent, unabhängig und voneinander abhängig. Jetzt haben Sie einen klaren Weg, wie Sie zu der voneinander abhängigen Beziehung gelangen können, und Sie haben die Vorteile in dieser Phase gesehen. Also, worauf wartest Du? Bewegen Sie sich in allen Bereichen Ihres Lebens zu voneinander abhängigen Beziehungen.