Arm Workouts: 5 großartige Übungen zum Wachsen Ihres Bizeps und Trizeps

Bizeps-TrainingArmtraining ist einfacher als Sie denken

Möchten Sie hinzufügen Muskel zu deinem Waffen ? Hoffen Sie, Ihre zu wachsen Bizeps und Trizeps, damit beim Anziehen eines T-Shirts eine offensichtliche Ausbuchtung entsteht? Sind Sie neugierig, wie andere Typen erstaunlichen Bizeps und Trizeps entwickeln können? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

In diesem Artikel werden fünf untersucht Armübungen um Ihnen zu helfen, Ihren Bizeps und Trizeps wachsen zu lassen. Ich habe auch ein gutes Buch für Sie zusammengestellt, damit Sie überlegen können, ob Sie die Größe, den Umfang und die Breite Ihres Bizeps und Trizeps in die Luft jagen möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie am Ende in der Arm Workout-Umfrage abstimmen.



Armtraining
Armtraining: Armmuskeln

Bevor wir uns mit den fünf Armübungen befassen, nehmen wir uns zunächst einen Moment Zeit, um die Grundmuskeln der Arme zu untersuchen, damit Sie wissen, welche Muskeln Sie trainieren, wenn Sie auf die Gewichte schlagen. Dies mag aber wie ein dummer Punkt erscheinenAchtsamkeit um Muskelwachstumist wichtig, wenn Sie jemals diesen Bizeps und Trizeps aufbauen möchten.



Alles, was im Moment wichtig ist, ist, dass Sie den Namen und die Position dieser Muskeln kennen, damit Sie, wenn Sie sich darauf konzentrieren, sie zu trainieren, ihre Position kennen und ein wenig darüber wissen, wann sie es tun. Ich werde einige dieser Funktionen näher erläutern, wenn wir die spezifischen Armübungen durchgehen.

Armmuskeln



Informationen zum Armtraining

Eine wichtige Sache, die Sie bei der Gestaltung Ihres Trainings berücksichtigen sollten, ist Ihre Körpertyp .Hier spreche ich über das, was allgemein als bezeichnet wird Somatotyp . Ich erwähne dies hier, weil das Wissen, ob Sie ein Ektomorph, Endomorph oder Mesomorph sind, einen großen Beitrag zur Erstellung eines Muskelaufbauprogramms leisten kann, das auf Ihre Größe und Form zugeschnitten ist.

Arm Workout: 5 Große

stehender Arm locken
Kredit: Muskel und Fitness

1. Bizeps-Locke (stehend)

Die Bizepslocke ist vielleicht die häufigste Art von Armübungen, die Menschen machen. Zu den beteiligten Muskeln gehörten die Bizepsmuskeln, Ellenbogenbeuger und Brachialis. Der Bizeps wird als große Muskelgruppe angesehen, die hauptsächlich mit Ziehen und Heben befasst ist.

Übung



Diese Übung beinhaltet eine einfache, zusammengesetzte Bewegung, die Sie im Stehen ausführen. Stellen Sie sich aufrecht hin und halten Sie eine Langhantel mit einem Unterhandgriff vor Ihre Oberschenkel. Stellen Sie sicher, dass Ihre Hände schulterbreit voneinander entfernt sind. Halten Sie Ihren Rücken gerade mit den Ellbogen an Ihren Seiten, langsam Beginnen Sie, die Stange nach oben zu kräuseln, bis Ihre Unterarme Ihren Bizeps berühren. Drücken Sie oben und halten Sie dann inne. Senken Sie nun die Stange langsam wieder auf etwa einen Zentimeter vor Ihren Oberschenkeln ab. Wiederholen

Vorgeschlagene Vertreter: 8-15

Reverse Curl Arm Workout
Bildnachweis: Blogspot

2. Reverse Curl

Diese spezielle Übung eignet sich hervorragend, um Ihren Armen ein abgerundetes Aussehen zu verleihen, und kann dazu beitragen, dass Ihre Brachialmuskeln wirklich voll aussehen. Viele Menschen konzentrieren sich nur auf den Bizeps und den Trizeps, aber die Brachialis-Muskeln verleihen Ihren T-Shits ein rundes, gemeißeltes und volles Aussehen.

Übung

Stellen Sie sich aufrecht hin und halten Sie eine ziemlich leichte Langhantel und einen Überhandgriff (Handflächen nach unten) direkt vor Ihren Oberschenkeln. Drücken Sie Ihre Ellbogen während der Bewegung vorsichtig zur Seite. Rollen Sie die Stange langsam auf, bis Ihre Unterarme fast parallel zum Boden sind. Drücken Sie oben leicht und halten Sie dann inne. Nun krümmen Sie den Balken langsam weiter nach oben, bis er Ihre Brust erreicht. Wieder pausieren. Senken Sie nun langsam die Stange, bis Ihre Unterarme parallel zum Boden sind. Halten Sie noch einmal an und senken Sie den Balken dann langsam in die Ausgangsposition.

Vorgeschlagene Vertreter: 8 - 12.

3. Überkopfkabel-Trizepsverlängerung

Diese Übung arbeitet genau das aus, was der Name impliziert - den Trizeps. Brachialis Muskel sind auch beteiligt, aber meistens der Trizeps und ein wenig der Deltamuskeln.

Übung

Verbinden Sie ein Seil mit Griff mit einem Kabel mit hoher Riemenscheibe. Fassen Sie die Enden des Seils mit jeder Ihrer Hände. Stellen Sie sich mit dem Rücken zum Gewichtsstapel. Lehnen Sie sich mit einer Passform vor der anderen nach vorne und nach hinten, um sicherzugehen, dass Sie ausgeglichen sind. Halten Sie nun das Seil mit gebeugten Armen über Ihren Kopf. Beginnen Sie, ohne den oberen Teil Ihrer Arme zu bewegen, Ihre Arme vor sich zu strecken, um Ihren Trizeps zu trainieren. Pause und drücken. Lassen Sie dann langsam die Gewichte Ihre Hände über Ihren Kopf zurückziehen. Das Wichtigste ist, das Gewicht auf dem Weg zurück in die Ausgangsposition sorgfältig zu kontrollieren. Keine ruckartigen Bewegungen hier.

Wiederholungen: 8-15

Trizeps Seil Pull-Down
Gutschrift: Sweatwithcorey

4. Twisting Rope Pull-Down

Die Übung eignet sich auch hervorragend für den Trizeps und den Brachialis-Muskel und kann Ihnen helfen, mehr Umfang und Definition in Ihren Armen zu erhalten. Wie die anderen hier aufgeführten Armübungen ist dies eine grundlegende, zusammengesetzte Übung und daher nicht kompliziert. Der Trizeps ist eine Muskelgruppe, die an Streckbewegungen der Arme beteiligt ist.

Übung

Schließen Sie ein Seil an einen Griff an und befestigen Sie es an einem Kabel mit hoher Riemenscheibe. Ergreifen Sie mit jeder Hand ein Ende. Versuchen Sie, Ihre Hände gut 8-10 Zoll auseinander zu spreizen. Halten Sie nun Ihre Arme an Ihren Seiten fest und ziehen Sie das Seil langsam nach unten, bis Ihre Unterarme ziemlich parallel zum Boden sind. Betrachten Sie dies als Ihre Ausgangsposition. Ziehen Sie das Seil langsam nach unten, bis sich Ihre Fäuste auf Oberschenkelhöhe befinden. Drehen Sie dann Ihre Schriften so, dass Ihre Handflächen nach außen zeigen (von Ihrem Körper weg). Drücken Sie jetzt für eine kurze Sekunde die Hölle aus Ihrem Trizeps. Bewegen Sie sich nun langsam rückwärts in Ihre Ausgangsposition zurück.

wie man sich schön macht

Wiederholungen: 8-12

stehendes einarmiges Lockenkabel
Bildnachweis: Bodybuilding.com

5. Kabel einarmige Locke

ichWenn Sie Ihren Bizeps sprengen und Ihren Armen etwas mehr Breite verleihen möchten, kann diese Übung dazu beitragen, den gewünschten Look zu erzielen. Die beteiligten Muskeln sind hauptsächlich der Bizeps und in geringerem Maße die Brachialmuskeln und der Trizeps.

Übung

Stellen Sie sich mit dem Rücken zu einem Gewichtsstapel mit einem an einem Kabel befestigten Griff. Fassen Sie den Griff mit der rechten Hand. Treten Sie ein wenig vor, so dass Ihre rechte Hand ein paar Zentimeter hinter Ihnen liegt und Ihr Arm gerade ist. Halten Sie nun Ihren Ellbogen an Ort und Stelle und drehen Sie den Griff hoch, bis er die Seite Ihrer Brust erreicht. Oben kurz drücken und innehalten. Senken Sie nun langsam Ihren Arm zurück in die Ausgangsposition.

Wiederholungen: 8-15


Zusammenfassung des Armtrainings

Alle hier genannten Armübungen können als Teil Ihres Ansatzes zum Aufbau von Killerwaffen betrachtet werden. Sie sollten mit geringem Gewicht beginnen und im Laufe der Zeit mehr hinzufügen, damit Ihre Muskeln herausgefordert bleiben.

Wenn Sie weitere Informationen zum Aufbau beeindruckender Arme und eines besseren Oberkörpers suchen, sollten Sie eine Kopie des Buches erwerben: Starke Arme und Oberkörper . In dieser Lektüre finden Sie viele großartige Empfehlungen, Tipps und Übungen, die Schritt für Schritt leicht verständlich dargelegt werden.

Ich hoffe, Sie fanden diesen Beitrag hilfreich. Danke für den Besuch Männerkultur . Bitte mag uns auf Facebook! Kreise uns ein Google+ und Pin uns an Pinterest !