8 rote Fahnen Möglicherweise haben Sie ein Übertrainingssyndrom

Bodybuilder über Trainingssyndrom

Inhaltsverzeichnis

Übertraining Anzeichen und Symptome untersucht

Fühlen Sie sich ein bisschen niedergeschlagen, unmotiviert, um die Gewichte zu treffen? Haben Sie Probleme, sich auf Ihre Aufzüge zu konzentrieren? Haben Sie in letzter Zeit Schlafstörungen erlebt? Wenn ja, Sie kann leiden unter Übertrainingssyndrom .



Übertraining Das Syndrom kann definiert werden als: ein plötzlicher Rückgang der Leistung und der physiologischen Funktion, der nicht behoben werden kann, indem man ein paar Tage aus dem Fitnessstudio nimmt, das Gewicht reduziert oder die Ernährung anpasst.



Das Übertrainingssyndrom (OTS) wirkt sich physiologisch und psychologisch auf den Bodybuilder aus und zeigt in beiden Bereichen Symptome. OTS ist kein Ergebnis eines Bodybuilderskrank trainieren.

Übertraining und Bodybuilder

Irgendwann auf dem Weg werden die meisten Bodybuilder, Gewichtheber und Fitnessbegeisterten ein gewisses Maß an Übertrainingssyndrom erleben. Dies geschieht, wenn eine Person versucht, neue Muskelmasse hinzuzufügen, neue Muskelzuwächse zu erzielen oder durch Muskelplateaus zu arbeiten.



Das Phänomen des Übertrainingssyndroms ist nicht nur bei Bodybuildern zu beobachten. Tatsächlich kann jeder Athlet, der sich mit körperlichem Training beschäftigt, diesem Problem zum Opfer fallen. Bodybuilder und andere, die mit Gewichtheben zu tun haben, scheinen jedoch etwas mehr mit OTS zu kämpfen.

Dies ist sinnvoll, wenn man bedenkt, dass Bodybuilder ständig Muskeln abbauen und wieder aufbauen, um neues Wachstum zu schaffen.

Muskelkraft definiert

Anzeichen und Symptome des Übertrainingssyndroms

Nahezu alle Symptome des Übertrainings (auch bekannt als Übertrainingssyndrom) sind subjektiver Natur und müssen in ihrer Gesamtheit zusammen mit anderen OTS-Anzeichen und -Symptomen ausgeglichen werden.



Ich werde Ihnen gleich die 8 Marker für OTS geben, aber lassen Sie uns den Begriff definieren Schild und Symptom Sie wissen also, worauf Sie achten müssen.

Schild: Ein beobachtbares Merkmal oder Merkmal bei einer Person, das auf ein medizinisches Problem hinweist. Beispiel: Eine Person mit einer Erkältung hat möglicherweise eine laufende Nase und anhaltenden Husten, den andere bemerken. Zeichen sind beobachtungsbasiert.

Symptom: Etwas, das eine Person anderen als Teil einer Bedingung meldet. Beispiel: Eine Person mit einer Erkältung kann sagen, dass sie sich müde fühlt, Kopfschmerzen und einen kratzenden Hals hat. Die Symptome werden selbst gemeldet.

Wenn Sie wissen, welche Anzeichen und Symptome Ihnen als Bodybuilder helfen können, können Sie das Gesamtbild der Vorgänge mit Ihrem Körper untersuchen, um eine genauere Selbstdiagnose zu erhalten.

Übertraining: 8 Anzeichen und Symptome

Denken Sie daran, dass der erste Hinweis auf OTS normalerweise ein Rückgang der körperlichen Leistungsfähigkeit ist. In der Regel spürt der Bodybuilder einen Verlust an Muskelkraft, Koordination und Trainingskapazität (Symptome). Die Big 8, wie ich sie gerne nenne, sind:

1. Veränderung des Appetits;

Definition der haselnussbraunen Augenfarbe

zwei. Verlust des Körpergewichts;

3. Schlafstörungen

4. Reizbare Stimmung, Angst und Unruhe

5. Verlust der Motivation zum Trainieren

6. Probleme beim Fokussieren und Konzentrieren

7. Depressionsgefühle und;

8. Anhedonie (Unfähigkeit, Vergnügen zu erleben)

über Trainingssyndrom

Übertrainingssyndrom: Die Spirale

Einige Bodybuilder trainieren aus dem Irrglauben heraus, dass mehr Workouts zu mehr Ergebnissen führen, wie bei einem größeren Muskelwachstum. Wenn ihre Ergebnisse nachlassen, findet ein Paradoxon statt, bei dem der Bodybuilder noch härter trainiert, um ein wahrgenommenes Plateau zu kompensieren und zu überwinden. Hier findet die Bodybuilder-OTS-Spirale statt, die den Lifter beim Übertrainingssyndrom immer weiter in die Höhe treibt.

Einige der Anzeichen sind Menschen, die bemerken, dass Sie gereizt oder „nicht Sie selbst“ erscheinen. Andere mögen bemerken, dass Sie müde und erschöpft aussehen, wahrscheinlich weil Sie nicht genug Schlaf bekommen. Workout-Freunde fragen möglicherweise, ob Sie abgenommen haben, was normalerweise auf einen Appetitverlust zurückzuführen ist.

Sehen Sie, wie die Anzeichen und Symptome funktionieren?

Hypnotherapie Chicago Hausaufgaben

Übertrainingssyndrom: Erholung

Dies ist der Teil, den Sie wahrscheinlich nicht gerne lesen werden. Eine Erholung vom Übertrainingssyndrom ist nur möglich, wenn Sie sich gemeinsam eine Auszeit vom Fitnessstudio nehmen und sich auf die Selbstversorgung konzentrieren. Einige Trainer und Personal Trainer empfehlen ein paar Tage leichtes Training im Gegensatz zu schwerem Training als Heilmittel. Nach meiner Erfahrung ist dieser gut gemeinte Rat einfach nicht richtig.

Es ist wichtig zu beachten, dass es einen Unterschied zwischen Muskelermüdung und Übertrainingssyndrom gibt. MitMuskelkaterIhre Muskeln haben Probleme, Kraft zu erzeugen. Beim Übertrainingssyndrom ist Ihr gesamter Körper betroffen, was bedeutet, dass physiologische und psychologische Probleme im gesamten Spektrum auftreten.

Armtraining Bizeps Trizeps

Wie viel Freizeit?

Im Allgemeinen sollte ein Bodybuilder, der mit einem Übertrainingssyndrom zu kämpfen hat, mindestens 7 Tage frei nehmen, aber 14 Tage sind ideal. Während dieser Pause bedeutet dies, dass Sie nicht zum Cardio-Training ins Fitnessstudio gehen, nicht zu leichten Wiederholungen vorbeischauen und kein „schnelles Training“ an einem Gerät durchführen müssen.

Freizeit aus dem Fitnessstudio bedeutet genau das - Freizeit. Dies ist leichter gesagt als getan, da das regelmäßige und teilweise tägliche Training Teil eines tief verwurzelten, ritualisierten Musters für Lifter ist. Im Klartext ist das Trainieren Teil ihrer Routine und damit auch ihrer Identität.

Einige Bodybuilder werden feststellen, dass Beratung notwendig sein kann, um die Grundursache dafür zu verstehen, warum sie sich regelmäßig über ihre Grenzen hinaus bewegen. Die zugrunde liegenden Probleme können Teil des OTS-Mix sein, einschließlich Problemen mit dem Körperbild und Herausforderungen im Zusammenhang mit dem Selbstwertgefühl.

Was bedeuten blaugrüne Augen?

Suche nach einem Berater, der praktiziert humanistische Psychologie kann als Teil einer langfristigen Strategie für Wellness und OTS-Prävention hilfreich sein.

Zusammenfassung des Übertrainings

Es versteht sich von selbst, dass einige oder alle mit dem Übertrainingssyndrom verbundenen Symptome mit einem medizinischen Problem verbunden sein können. Aus diesem Grund sollten Bodybuilder und andere Sportler von ihrem Arzt untersucht werden, um mögliche medizinische Ursachen für diese Erkrankung auszuschließen.

Personen mit bereits bestehenden Gesundheitsproblemen, wie z. B. einem geschwächten Immunsystem, sind möglicherweise anfälliger für OTS als andere.

Ein Nehmen Achtsamkeitsbasierter Ansatz Bodybuilding kann ein wirksamer Weg sein, um ein Übertrainingssyndrom zu verhindern und zu überwinden. Ich füge hier eine Buchempfehlung hinzu, um Ihnen zu helfen, Elemente der Achtsamkeit in Ihre Herangehensweise an Bodybuilding und Wellness einzubeziehen.Im Folgenden finden Sie auch eine Umfrage, in der Sie Ihre eigenen Erfahrungen mit OTS registrieren und mit Ihren Bodybuilder-Kollegen vergleichen können.

Ich hoffe, Sie fanden diesen Beitrag hilfreich. Danke für den Besuch. Bitte LIKE auf Facebook und teile auf Twitter!