7 Möglichkeiten, Ihr Selbstwertgefühl zu steigern (E23)

Mann, der Selbstwert widerspiegelt

Selbstwert und wie Wahrnehmung Projektion ist

Hallo - und willkommen zu Episode 23 des Selbsthilfe-Podcasts für Männer. Ich bin Ihr Gastgeber, Dr. John Moore. Ich bin ein lizenzierter Psychotherapeut aus Chicago, Illinois - und seit fast 15 Jahren in der Beratung tätig.



Neben meiner Arbeit als Therapeutin unterrichte ich auch College-Kurse in Psychologie und Wirtschaft.



Weißt du, ich habe diesen Podcast erstellt, weil ich die Wände meiner Praxis erweitern und einen sicheren Ort für Jungs bieten wollte, um Einblicke in wichtige Themen zu erhalten, die ihnen wichtig sind.

Hier ist der Deal - es gibt drei spezifische Gruppen von Männern, die ich erreichen möchte.



Die ersten sind Männer, die offen für Wellness-Themen sind und sich von Natur aus für Selbsthilfematerial interessieren.

Die zweiten sind Männer, bei denen möglicherweise zuvor etwas diagnostiziert wurde - sei es Angst, Depression, PTBS oder Probleme mit der Selbstwahrnehmung.

Und dann ist da noch diese dritte Gruppe. Dies sind Männer, die niemals an die Tür von jemandem wie mir - einem Therapeuten - klopfen werden, um zu enthüllen, was in ihrem Leben vor sich geht. Sie werden es einfach nicht tun - ABER sie könnten neugierig genug sein, auf eine App zu tippen und eine Show anzuhören, die sich auf etwas bezieht, das in ihrem Leben vor sich geht.



Wenn Sie also in eine dieser Gruppen fallen, bin ich wirklich froh, dass Sie hier sind. Oh, und bevor ich es vergesse - ich erkenne, dass auch Frauen darauf hören - was Sinn macht.

In vielen Fällen wollen sie nur ein besseres Verständnis des männlichen Geistes und hoffen, einen Einblick in das Denken der Jungs zu bekommen. Und wenn das Sie beschreibt, bin ich begeistert, Sie zu haben!

sind haselnussbraune Augen grün

Jetzt kurzer Haftungsausschluss. Dieser Podcast ist nicht als Ersatz für Therapie oder psychologische Beratung gedacht.

Wenn Sie sich schon eine Weile eingestellt haben, wissen Sie wahrscheinlich, dass ich gerne konkrete Tools für die Bearbeitung herausfordernder Probleme bereitstellen möchte.

Im Laufe der Jahre habe ich gelernt, dass Männer - im allgemeinen Sinne - Fixierer sind. Mit anderen Worten, wir möchten gerne Lösungen oder zumindest Optionen haben, um einige der Probleme zu lösen, mit denen wir konfrontiert sind.

Das bringt uns zum heutigen Thema… Selbstwert.

Weißt du wovon ich rede? Das ist die kleine Stimme in deinem Kopf, die dich fragen lässt, wer du bist, einschließlich wie du aussiehst und deine Fähigkeiten.

Kannst du nachvollziehen?

Jetzt werde ich Ihnen ein kleines Geheimnis verraten. Einer der Hauptgründe, warum die Jungs sich von einem Berater beraten lassen, ist, Hilfe bei ihren Beratern zu bekommen Selbstverständnis .

Und so werde ich im Rahmen dieser Show die Geschichte von Tim mit Ihnen teilen. Ein 30-jähriger Mann, der ernsthafte Probleme mit seinem eigenen Selbstverständnis hatte.

Wenn ich seine Geschichte erzähle, werde ich Ihnen auch sieben praktische Dinge vorstellen, die Sie tun können, um das Geschäft der Schaffung von Veränderungen voranzutreiben.

Einige von Ihnen denken vielleicht: „Oh, komm schon, Dr. John. Selbstwert kann nicht sofort behoben werden. '

Ja, das ist richtig. Ich sage nicht, dass es sein kann. Aber ich schlage vor, dass es im Laufe der Zeit möglich ist, Ihre Sichtweise - und Ihr Gefühl für sich selbst - in etwas Gesünderes zu verwandeln.

Die harte Wahrheit ist, dass Veränderung niemals einfach ist. Die Realität ist, dass es harte Arbeit erfordert, gepaart mit einer hohen Dosis Achtsamkeit, um das Zifferblatt zu bewegen.

Also werden wir darüber reden.

Außerdem teile ich Ihnen in dieser Show eine Leser-E-Mail von einem Mann mit, der mit sozialen Ängsten zu kämpfen hat und nicht sicher ist, was er dagegen tun soll.

Haben Sie Probleme, mit Gruppen von Menschen zusammen zu sein? Gibt es einen Teil von Ihnen, der befürchtet, verlegen zu sein oder irgendwie als Dummkopf davonzukommen? Wenn Sie uns mit Ja antworten, möchten Sie die Show weiter anhören.

Viele Themen stehen an.

Ich bin wirklich froh, dass du hier bist.

Selbstwert definiert

Selbstwert. Es ist einer dieser Sammelbegriffe, über die in unserer Kultur geredet wird. Aber was bedeutet das wirklich?

Nun, ich werde versuchen, es für Sie zu definieren. Ja, ich erkenne, dass dies intuitiv und selbsterklärend sein kann, aber ich werde trotzdem eine funktionierende Definition bereitstellen, da es möglicherweise einige Zuhörer gibt, die davon profitieren könnten.

In einer Nussschale, Selbstwert ist ein Persönlichkeitsmerkmal, das hauptsächlich aus drei Bestandteilen besteht:

Erstens: Überzeugungen über sich selbst, solche Sympathie und Attraktivität

Zweitens: Überzeugungen über Ihre Fähigkeiten - wie die Fähigkeit, eine Aufgabe zu erfüllen und;

Drei: Ihr allgemeines Selbstvertrauen.

Wenn Sie diese drei Zutaten mischen, ist das Endergebnis ein Selbstverständnis, das auch als Selbstwert bezeichnet wird.

Wenn ich diese völlig nicht-klinische Definition höre, hoffe ich, einen Kontext für eine Geschichte zu schaffen, die ich mit Ihnen über einen Kunden teilen möchte, mit dem ich einmal zusammengearbeitet habe, namens Tim.

Vor ungefähr fünf Jahren kontaktierte mich Tim, um mich über sein Selbstverständnis zu informieren. Tim war Mitte dreißig, unverheiratet und hatte sich kürzlich von seiner Freundin getrennt.

Nachdem die Beziehung zusammengebrochen war, geriet er in eine Depression. Er hatte nicht viel Glück, als er wieder in die Dating-Szene eintrat und begann, Überzeugungen anzunehmen, die er später als ungesund und unwahr erkannte.

Einige Beispiele waren das Gefühl, dass er nichts wert war, zu glauben, dass er nicht attraktiv war, und Gedanken zu haben, die im allgemeinen Sinne - er war bisher nicht gut genug.

Kannst du nachvollziehen?

Wenn Sie jemals einen Rückschlag im Leben erlebt haben, z. B. entlassen zu werden oder einen Job zu verlieren - oder sich in irgendeiner Weise abgelehnt fühlen, wissen Sie bereits, dass dies ein echter Schlag für Ihr Selbstwertgefühl sein kann.

In Tims Fall war sein gesamtes Selbstbewusstsein im Scheiß. Und das beschissene ist, dass sich Tims Situation verschlechtert hat, weil die Gedanken, die er über sich selbst hatte, zu einer sich selbst erfüllenden Prophezeiung wurden.

Es gibt ein altes Sprichwort, das auf der Arbeit des Schweizer Psychiaters Carl Jung basiert und ungefähr so ​​lautet: Wahrnehmung ist Projektion .

Mit anderen Worten, was Sie über sich selbst glauben, wird nach außen projiziert und dann zurück reflektiert… durch die Menschen, mit denen Sie interagieren.

In vielen Fällen ist die Reflexion eine Verzerrung.

Hier ist ein Beispiel. Sie gehen die Straße entlang und kommen an einer attraktiven Frau vorbei. Sie versuchen, einen kurzen Augenkontakt herzustellen und zu lächeln. Sie scheint nicht zu reagieren und geht weiter. Es tritt kein Augenkontakt auf und das Lächeln wird nicht erwidert.

Sofort denken Sie sich: „OK, wow - ich muss wirklich hässlich sein. Warum zum Teufel sollte sie mich ansehen? Ich sehe nicht gerade gut aus und bin auch nicht so interessant. '

Sehen Sie, was dort passiert ist? Die Überzeugungen, die Sie über sich selbst hatten, wurden nach außen auf einen anderen projiziert - und dann zurück reflektiert.

Jetzt ist hier das Ding.

Diese Frau, die Sie anlächelten, könnte sehr gut einen miesen Tag haben. Vielleicht ist sie einfach nicht in einer interaktiven Stimmung. Oder vielleicht steht sie nicht auf das ganze Flirten, weil sie es bereits angehängt hat.

Ich denke du verstehst, was ich meine.

Wenn wir die Gründe für eine Handlung - oder Untätigkeit - einer anderen zuordnen, ist dies oft eine Funktion unserer Selbstwahrnehmung - die sich nach außen widerspiegelt.

Zurück zu meinem früheren Kunden Tim, das war sicherlich der Fall für ihn. Aufgrund seiner kürzlichen Trennung, verbunden mit einer Geschichte stinkenden Denkens, hatte er einige Überzeugungen über sich selbst, die zu einer sich selbst erfüllenden Prophezeiung wurden.

In unserer gemeinsamen Arbeit war eines der ersten Dinge, die Tim erkennen musste, dass Wahrnehmung Projektion ist.

Und vertrau mir, wenn ich dir sage, dass dies keine leichte Aufgabe war. Sie sehen, er hatte jahrelang ein mentales Band in seinem Kopf abgespielt, das voller negativer Selbstgespräche war.

Wie er diese Überzeugungen annahm, ist eine ganz andere Show, aber ich kann Ihnen sagen, dass er in einem Haus mit einem Vater aufgewachsen ist, der emotional nicht verfügbar war, und einer Mutter, die äußerst kritisch war.

In der Welt der Psychologie werden diese frühen Botschaften, die wir annehmen, genannt elterliche Introjekte . Im wahrsten Sinne des Wortes sind es Botschaften, die uns unsere Eltern geben, die wir tief in unsere Psyche aufnehmen und in unser Glaubenssystem einfließen lassen. Ich werde auf eine Seite in Shownotizen von verlinken Psychologie heute das bietet mehr Kontext

Kehren wir also zu Tim zurück und ziehen eine Grenze zwischen seiner Situation und dem größeren Problem des schlechten Selbstwertgefühls. Immerhin bist du deshalb hier, oder?

Ich werde Ihnen sieben Dinge vorstellen, die Tim mit Hilfe der Gesprächstherapie getan hat, um positive Veränderungen herbeizuführen.

1. Fordern Sie Ihre irrationalen Überzeugungen heraus

Sie mögen denken, dass dies offensichtlich ist, aber Sie wären überrascht, wie oft es übersehen wird. Das ist der Deal. Die Gedanken, die Sie über sich selbst haben, haben großen Einfluss auf Ihr Selbstwertgefühl.

Wenn Sie die Dinge umdrehen möchten, ist es wichtig, dass Sie sich auf diese innere Stimme konzentrieren und irrationale Gedanken stören, die nicht auf Beweisen beruhen.

Beispielsweise. Sie denken vielleicht, Sie sind uninteressant. Aber ist das so? Ja wirklich wahr oder tust du es einfach? Überlegen Das? Haben Sie Beweise, die diesen Glauben stützen? Wenn Sie dies nicht tun, warum sagen Sie sich dann: 'Ich bin uninteressant?'

Wie wäre es, diese Art des Denkens durch etwas anderes zu ersetzen?

Um Ihnen dabei zu helfen, habe ich in den Shownotizen einen Link zu einem Arbeitsblatt aus dem erstellt Website für Therapeutenhilfe dass Sie als Werkzeug verwenden können. Ich hoffe du schaust es dir an.

2. Hör auf, dich selbst zu vergleichen

Eines der Probleme beim Vergleich mit anderen ist, wie unfair der Prozess sein kann. Im Folge 18 Ich habe darüber gesprochen, wie giftig das Vergleichsspiel sein kann, insbesondere in Zeiten sozialer Medien.

Sie hören mich also Folgendes sagen: Konzentrieren Sie sich auf Ihre eigenen Stärken, Fähigkeiten und Fertigkeiten und weniger auf das, was Sie über jemand anderen wahrnehmen.

Wie wäre es, eine Liste Ihrer Fähigkeiten zu erstellen und sich auf Ihre Stärken zu stützen? Hast du das jemals versucht? Was hast du zu verlieren?

3. Sei du selbst

Du selbst zu sein mag klischeehaft klingen, aber was bedeutet das wirklich? Nun, ich werde es dir sagen. Es bedeutet zu umarmen, wer du bist, einschließlich der Teile von dir, die verbessert werden müssen.

Keiner von uns ist perfekt. Meine Güte weiß, dass ich es nicht bin. Aber ich kann Ihnen sagen, dass es fast nie funktioniert, wenn Sie versuchen, sich als jemand anderes auszugeben. Denk darüber nach. Kannst du sagen, wann jemand falsch oder authentisch ist?

Eines der Dinge, um die ich Tim gebeten habe, war, einen Kreis des Vertrauens zu schaffen. Die Idee war, auf sein Unterbewusstsein zuzugreifen und ein Gefühl der Selbstakzeptanz zu erzeugen.

Skorpion und Leo Horoskop

Wenn Sie dies für sich selbst tun möchten, besuchen Sie Folge 21 des Podcasts .

4. Übe Selbstpflege

Kurz gesagt, Selbstpflege ist, wenn Sie Dinge tun, die Ihr emotionales und physisches Selbst fördern und unterstützen.

Beispiele sind das Lesen eines Buches, das Sie interessiert, das Erlernen einer neuen Fähigkeit oder das Cardio-Training auf dem Laufband.

Im Kern geht es darum, in sich selbst zu investieren. Wenn Sie dies tun, werden Sie Weniger interessiert daran, was andere über dich denken und konzentriert sich mehr auf das, was du über dich selbst denkst.

Ich denke du verstehst, was ich meine. Was machst du, um dich auf die Selbstpflege zu konzentrieren?

5. Setzen Sie sich kleine Ziele

Wenn Ihr Selbstwert im Müllcontainer liegt, kann es leicht passieren, dass Sie sich in einem Morast aus Traurigkeit und Depression verlieren. Während es keine sofortige „Heilung“ gibt, können Sie Schritte unternehmen, um Veränderungen herbeizuführen.

Insbesondere spreche ich davon, kleine Ziele zu setzen. Ein Beispiel könnte sein, Ihren Kleiderschrank zu organisieren oder Kleidung zu sammeln, die Sie nicht mehr tragen, und sie für wohltätige Zwecke zu spenden.

Die Idee hier ist, das Gefühl der Leistung zu steigern und Ihr Selbstwertgefühl zu steigern. Auch hier geht es um kleine Ziele. Auf der Straße können Sie größere Dinge angehen. Aber wie das alte Sprichwort sagt, musst du laufen, bevor du rennst.

Sinn ergeben?

6. Konzentrieren Sie sich auf Dankbarkeit

Eines der Dinge, die Tim begann, um sein Selbstwertgefühl zu steigern, war, Dinge zur Kenntnis zu nehmen, für die er dankbar war. Diese Dinge müssen nicht großartig sein. Je kleiner desto besser.

Ein Beispiel könnte sein, dankbar zu sein für die Fähigkeit, die warme Sonne auf Ihrer Haut zu spüren oder einen Penny auf der Straße zu finden. Die Idee ist, nach dem Positiven zu suchen.

Und hier ist das Mächtige an Dankbarkeit: Je mehr Sie sich der guten Dinge in Ihrem Leben bewusst sind, desto mehr bemerken Sie die positiven Aspekte Ihrer selbst.

Können Sie sich jetzt etwas vorstellen, für das Sie dankbar sind?

7. Finden Sie einen Therapeuten

OK, ich habe diesen zum letzten Mal gespeichert. Eine der besten Möglichkeiten, Ihr Selbstverständnis zu stärken, ist die Zusammenarbeit mit einem Therapeuten. Im Idealfall finden Sie jemanden, der verschiedene Formen der kognitiven Verhaltenstherapie oder CBT praktiziert.

Ich schlage nicht vor, dass andere Formen der Beratung nicht hilfreich sind, weil sie es können. Es ist nur so, dass wir aus vielen Forschungen wissen, dass CBT Menschen dabei hilft, ungesunde Denkmuster auszurotten, und Werkzeuge zur Schaffung von Veränderungen bietet.

Es ist gar nicht so schwer, einen Therapeuten zu finden. Gehen Sie einfach zu Psychology Today und geben Sie Ihre Postleitzahl ein. Sie finden viele Optionen.

Sie fragen sich vielleicht, was mit Tim passiert ist?

Ich kann Ihnen sagen, dass er an einem viel besseren Ort ist als früher. Vor nicht allzu langer Zeit schickte er mir eine E-Mail, in der er enthüllte, dass er kürzlich den Bund fürs Leben geschlossen hatte und dass seine Frau schwanger war.

Er teilte auch mit, dass die Dinge zwar nicht perfekt sind, er es aber viel besser macht und dennoch viele der Dinge praktiziert, die er in der Beratungsstelle gelernt hat.

Ziemlich cooles Zeug, findest du nicht?

Zum Abschluss dieses Segments hinterlasse ich Ihnen folgende Fragen: Welche Gedanken hast du über dich? Wenn sie negativ sind, was tun Sie, um sie zu ändern?

Soziale Angst

Unsere Hörer-E-Mail kommt von einem jüngeren Mann, der mit sozialer Angst zu tun hat.

Ich werde mit Ihnen teilen, was er geschrieben hat, und dann meine Gedanken und Reaktionen anbieten.

Hallo Dr. John,

Ich versuche, Ihren Podcast anzuhören, wann immer ich kann, und möchte Ihnen dafür danken, dass Sie diese Show verfügbar gemacht haben. Ich bin ein 31-jähriger Mann und lebe in Florida.

Mein Problem ist einfach das - ich habe einen schlimmen Fall von sozialer Angst. Ich weiß das, weil ich vor ungefähr einem Jahr von meinem Psychologen mit diesem Problem diagnostiziert wurde.

Ich stimme der Diagnose voll und ganz zu, weil ich mein ganzes Leben lang darum gekämpft habe, mit Gruppen von Menschen zusammen zu sein, insbesondere mit Fremden, weil ich befürchte, beurteilt zu werden.

Was nervt ist, dass ich sozialer sein und mit anderen zusammen sein möchte. Aber es scheint nur so, als würde ich es schaffen, wenn ich die Gelegenheit bekomme, Teil einer Gruppenaktivität zu sein oder mich auf etwas Soziales einzulassen.

Erst neulich hatte unsere Firma eine Weihnachtsfeier in einem Hotel. Ich betrat die Veranstaltung mit der Absicht, eine Stunde zu bleiben. Kurz gesagt, ich war so überwältigt, dass ich innerhalb von fünf Minuten ging.

Während ich denke, dass Therapie hilft, frage ich mich, ob ich noch andere Dinge tun kann, um zu helfen? Nochmals vielen Dank für die Show.

Tote in Träumen

Unterzeichnet,

Anthony

- -

Weißt du, beim Lesen dieser Notiz kann ich nicht anders, als darüber nachzudenken, wie viele Leute ich gearbeitet habe, die mit diesem Problem gekämpft haben.

Während die Zahlen etwas verstreut sind, deuten aktuelle Schätzungen darauf hin, dass etwa 15 Millionen Menschen mit irgendeiner Form von sozialer Angst leben. Ich verlinke zu einem Artikel von PsyCom das bietet mehr Einblick.

Und hier ist die Sache - es ist ein Problem, das weitgehend missverstanden und oft nicht diskutiert wird.

Ich werde Ihnen vorlesen, was ich dem Hörer zurückgeschrieben habe, wo ich meine Gedanken teile.

Lieber Anthony,

Ich bin super froh, dass du geschrieben hast und danke, dass du dir den Podcast angehört hast. Eine soziale Angststörung kann eine echte Enttäuschung sein, weil sie unser Selbstwertgefühl erheblich beeinträchtigen kann.

Sie haben in Ihrer E-Mail erwähnt, dass Sie mit einem Psychologen zusammengearbeitet haben und dass dies hilfreich war. Ich möchte sofort sagen, dass Ihre Entscheidung, einen Therapeuten aufzusuchen, ein kluger Schachzug war.

Die harte Wahrheit ist, dass die soziale Angststörung, die manchmal als soziale Phobie bezeichnet wird, ein komplexes Problem ist, das einen mehrstufigen Ansatz erfordert. Ich wünschte, ich könnte Ihnen sagen, dass es eine sofortige Lösung gibt, aber das ist einfach nicht der Fall.

Aber was ich Ihnen sagen kann ist, dass es harte Arbeit wäre, es gibt ein Licht am Ende des Tunnels. Ein Teil davon besteht darin, zur Therapie zu gehen - wie Sie es gerade tun - und an Ihrem Selbstverständnis zu arbeiten.

Darüber hinaus profitieren einige Menschen von der Einnahme eines SSRI als Teil der Arbeit. Ich schlage nicht vor, dass Sie Medikamente einnehmen müssen. Ich bin kein Arzt.

Ich sage nur, dass es für einige Leute als Teil eines umfassenden Behandlungsansatzes hilfreich sein kann. Ich habe einen Link zum hinzugefügt Mayo-Klinik das spricht ein bisschen mehr.

Wurden Sie von Ihrem Therapeuten an einen Psychiater überwiesen? Wenn nicht, ist es möglicherweise etwas, das Sie während der Therapie ansprechen möchten. Wenn Sie überwiesen wurden, haben Sie einen Termin vereinbart?

Es gibt auch Gruppen zu berücksichtigen. Einige sind online und andere von Angesicht zu Angesicht. Ich werde auf eine Seite von verlinken Sehr gut für Ihre Überlegung.

Abschließend möchte ich Ihnen eine Ressource empfehlen, die die Leute, mit denen ich zusammengearbeitet habe, als hilfreich empfunden haben. Es heißt The Shyness and Social Anxiety Workbook ( siehe Amazon ).

Was ich an dieser Lektüre mag, sind die Aktivitäten im Inneren, die helfen können, selbstlimitierende Gedanken herauszufordern. Es gibt auch Übungen, die Ihnen helfen sollen, in Gegenwart anderer mehr Selbstvertrauen zu gewinnen. Es lohnt sich, einen Blick darauf zu werfen.

Anthony, nochmals vielen Dank für diese E-Mail. Ich hoffe, diese Antwort war hilfreich für Sie.

Einpacken

- -

Wir haben im heutigen Podcast eine Reihe von Themen untersucht, oder? Wir sprachen über das Konzept des Selbstwertgefühls und darüber, wie Wahrnehmung Projektion ist. Wir haben auch sieben konkrete Dinge untersucht, die Sie tun können, um Ihr Selbstwertgefühl zu steigern.

Schließlich haben wir uns auch mit dem Thema soziale Angststörung befasst und die Arbeitsweise bewertet.

Vielen Dank, dass Sie heute zugehört haben. Es gibt viele Möglichkeiten, mit mir in Kontakt zu treten. Sie können auf meiner Website vorbeischauen. oder besuchen Sie eine meiner sozialen Medienseiten.

Ich bin auf Facebook bei BeCocabaretGourmet - und ich bin auch auf Twitter und Instagram mit dem gleichen Handle.

Sie können mir auch eine E-Mail senden. Alles, was Sie mir schicken, ist vertraulich. Wenn Sie etwas schreiben und nicht möchten, dass es im Podcast geteilt wird, sagen Sie einfach, dass es nirgendwo hin führt - Versprechen.

Abschließend möchte ich mich nur bei den Leuten bedanken, die Bewertungen abgegeben haben. Wenn ich sie durchlese, bin ich demütig über die vielen freundlichen Worte und Kommentare - wirklich.

Kürzlich hat eine Person namens Prince of Sherwood Folgendes bei iTunes hinterlassen:

'Dieser Podcast ist genau das, was Männer brauchen, jemand, der keine Angst hat, über diese Themen zu sprechen, und dies aus einer gut informierten, handlungsorientierten Perspektive tut.'

Es sind Kommentare wie diese, die mich motivieren, diese weiterhin zu tun. Hier ist die Sache - weil ich Kunden aktiv sehe und das College unterrichte, habe ich nicht immer Zeit, diese Shows so oft zu erstellen, wie ich möchte.

Trotzdem motivieren mich die Bewertungen, mir Zeit zu nehmen. Wenn der Geist Sie bewegt, können Sie etwas auf iTunes teilen oder wo immer Sie es hören.

Und da haben Sie es - eine weitere Show. Wie Sie wahrscheinlich sehen können, habe ich keinen professionellen Audioingenieur oder bearbeite nicht. Alles, was Sie hören, wurde von mir getan - Unvollkommenheiten und alles.

Vielen Dank, dass Sie hier sind. Achten Sie auf Ihren internen Dialog. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Stärken und Gaben. Denken Sie daran, dass Wahrnehmung Projektion ist.

Pass sehr gut auf.

Ich bin Dr. John und dies war eine weitere Folge des Selbsthilfe-Podcasts für Männer.