30 Minuten Cardio vor einem Test können Ihre Punktzahl steigern

Cardio-Mann vor einem Test

Trendnachrichten: Verbindung zwischen Cardio und Prüfung

Sind Sie ein Student, der nach einem zusätzlichen Vorteil sucht, wenn Sie eine Prüfung ablegen? In der Hoffnung, einen ehrlichen und effektiven Weg zu finden, um Ihre Testergebnisse zu verbessern?



Wenn die Antwort ja ist, hören Sie zu - neue Forschungsergebnisse erscheinen in der Zeitschrift der International Neuropsychological Society (JINS) schlägt vor, 30 Minuten Cardio zu machen, bevor ein Test durchgeführt wird. Dies kann sehr hilfreich sein.



Für diese Untersuchung verwendeten Forscher der University of Maryland School of Public Health die funktionelle Magnetresonanztomographie (fMRT), um die Gehirnaktivität bei einer Gruppe von Teilnehmern im Alter zwischen 55 und 85 Jahren zu überwachen.

Im Rahmen der Studie ließen die Wissenschaftler die Teilnehmer verschiedene Gedächtnisaufgaben erledigen, einschließlich der Identifizierung berühmter Namen an zwei verschiedenen Tagen.



Hier kommt der Cardio-Teil ins Spiel.

Am ersten Tag des Experiments wurden die Teilnehmer gebeten, auf ein stationäres Fahrrad zu steigen und 30 Minuten mäßiger Bewegung auszuschalten. Anschließend wurden sie einem fMRT-Gehirnscan unterzogen, während sie den Test „Famous and Non-Famous Name Discrimination Task“ absolvierten.

Am zweiten Tag der Bewertung hatten es die Teilnehmer leichter. Alles, was sie tun mussten, war in einem Wartezimmer im Labor zu sitzen und sich zu entspannen. Danach machten sie den Gedächtnistest, während sie sich dem Gehirn-Scan unterzogen.



Testergebnisse
Die Testergebnisse werden vor der Untersuchung durch Cardio gesteigert

Ergebnisse aus der Studie

Was die Ermittler entdeckten, war außergewöhnlich. Das haben sie gefunden Teilnehmer, die kurz vor ihrem Gedächtnistest 30 Minuten Cardio machten, erinnerten sich signifikant an mehr Namen als die Wartezimmergruppe.

Darüber hinaus zeigten die Ergebnisse des fMRI-Scans einen Aktivitätsanstieg in einem Bereich des Gehirns, der als Hippocampus für die Cardio-Gruppe bezeichnet wird.

Das ist eine große Sache, denn es wird angenommen, dass der Hippocampus maßgeblich für das Gedächtnis verantwortlich ist.

Hier ist was Carson Smith, Hauptautor der Studie, sagte in einer Erklärung über die Ergebnisse:

'Genau wie sich ein Muskel an den wiederholten Gebrauch anpasst, können einzelne Trainingseinheiten kognitive neuronale Netze auf eine Weise biegen, die Anpassungen im Laufe der Zeit fördert und zu einer erhöhten Netzwerkintegrität und -funktion führt und einen effizienteren Zugang zu Erinnerungen ermöglicht', sagte Smith.

Eule und Uhr Bedeutung

Die Autoren der Studie schrieben zum Abschluss ihrer Forschung Folgendes: „In Verbindung mit unseren früheren Auswirkungen des Trainingstrainings auf die Aktivierung des semantischen Gedächtnisses legen diese Daten nahe, dass der akute Anstieg der neuronalen Aktivierung nach dem Training einen Anreiz für die Anpassung über wiederholte Trainingseinheiten darstellen kann. ”

Als Hochschullehrer, der Kurse in Psychologie und Wirtschaft unterrichtet, kann ich Ihnen sagen, dass ich immer nach Möglichkeiten suche, meinen Schülern zu helfen, bei Prüfungen bessere Ergebnisse zu erzielen.

Verbunden: Warum das Hören von Musik die Stimmung steigert

In Anbetracht der in JINS veröffentlichten Forschungsergebnisse werde ich meine Schüler wahrscheinlich dazu ermutigen, während der Prüfungszeit weniger zu stopfen und mehr Sport zu treiben - insbesondere in den 30 Minuten vor einem Test.

Das von Forschern der University of Maryland durchgeführte Experiment umfasste die Verwendung eines stationären Fahrrads. Aber ich frage mich, ob das Springen auf ein echtes Fahrrad oder einfach ein leichter Lauf zu ähnlichen Ergebnissen führen könnte.

Laut der Studie zeigten die Teilnehmer ein moderates Cardio-Niveau, gemessen an ihrem VO2 max . Es ist leicht vorstellbar, dass „moderate“ Anstrengungen mit anderen Formen von Cardio wiederholt werden, z. B. mit einem Treppensteiger, einem Rudergerät oder einem Laufband.

Auf jeden Fall haben Sie es, Leute. 30 Minuten Cardio vor der Durchführung eines Tests bieten möglicherweise den nötigen Schub für Prüfungen.

Bereiten Sie sich auf einen Test vor? Wenn ja, würden Sie vor Ihrer Prüfung eine Übung in Betracht ziehen?