10 kraftvolle Wege, um geistige Führung zu erhalten

Erhalte spirituelle Führung

Inhaltsverzeichnis



Erfahren Sie, wie Sie spirituelle Führung erhalten

Spirituelle Führung ist ein Begriff, den wir oft hören, aber was bedeutet das wirklich? Können Sie Hilfe bei einem Problem von außerhalb erhalten? Wenn die Antwort ja ist, wie können Sie dies erreichen?



Als Schamane und spiritueller Berater werden mir häufig solche Fragen gestellt, insbesondere von Menschen, die sich von einer Sucht erholen. Vielleicht können Sie sich beziehen?

Meine Hoffnung beim Verfassen dieses Stücks ist es, Antworten zu geben und gleichzeitig verbreitete Mythen zu zerstreuen. Hoffentlich haben Sie am Ende dieses Stücks ein tieferes Verständnis dafür, was spirituelle Führung bedeutet und wie Sie sie empfangen können.



Folgendes lernen Sie:

  • Eine funktionierende Definition von spiritueller Führung.
  • Eine kurze Geschichte spiritueller Ausrichtung.
  • Vorschläge für den Erhalt spiritueller Führung.
  • So empfangen Sie Nachrichten von Ihrer höheren Leistung besser.
  • Wie man die Weisheit, die dir von jenseits vermittelt wird, in die Tat umsetzt.
  • Mehrere Ressourcen für verbessertes Lernen.
spirituelle Richtung
Spirituelle Führung und Anleitung offenbart

Spirituelle Führung definiert

Im Kern ist spirituelle Führung der Prozess und die Erfahrung, Weisheit vom Göttlichen zu erhalten.

Die Praxis, Kontakt mit einer höheren Macht aufzunehmen, war im Laufe der Jahrhunderte bei der Menschheit und ist in fast allen Menschen anzutreffen Glaubenssystem (Dunn & Horgas, 2001).



Göttliche Führung und Beispielreligionen

Zu den Beispielreligionen, die sich der Fähigkeit anschließen, Unterstützung von einer höheren Macht zu erhalten, gehören:

  • Christentum
  • Judentum
  • Islam
  • Hinduismus
  • Traditionelle chinesische Religion
  • Buddhismus
  • Schintoismus

Nichtreligiöse Völker

Es wäre ein Fehler zu glauben, dass spirituelle Führung nur stattfinden kann, wenn eine Person einer bestimmten Religion angehört.

In Wahrheit kann jeder Mensch göttliche Unterstützung erhalten, wenn man den Durchgang der Weisheit durch das Prisma des Karma betrachtet (Castro, 2013).

Göttliche Führung und nichtreligiöses Beispiel

  • Agnostiker
  • Wiccans
  • Neo-Heiden
  • Indigene Indianer
  • New Agers
  • Humanisten
  • Gläubige in Überlieferung und Astrologie

Wie man spirituelle Führung erhält

Der Grund, warum Sie auf dieser Seite angekommen sind, ist herauszufinden wie man spirituelle Führung erhält .

Ich werde Ihnen detaillierte Einzelheiten darüber mitteilen, was genau zu tun ist. Aber zuerst frage ich nur eines: Sei offen .

Die harte Wahrheit ist, dass ich nicht alle Antworten habe. Niemand tut. Ich kann nur die Einsicht weitergeben, die mir von den Ältesten meines Stammes geschenkt wurde.

Eines ist sicher - nichts wird passieren, wenn Sie auf empirischen Beweisen oder wissenschaftlichen „Beweisen“ bestehen. Ich wünschte, ich könnte Ihnen solche Dinge zur Verfügung stellen, aber ich kann nicht.

Was ich tun kann, ist Sie zu ermutigen, sich in das Glaubenssystem zu lehnen, das für Sie von Bedeutung ist, und Sie zu bitten, den Glauben zu behalten.

Lassen Sie uns daher ohne weiteres zehn mächtige Wege untersuchen, um spirituelle Führung zu erhalten.

spirituelle Weisheit
Meditieren ist der Schlüssel, um Weisheit von deiner höheren Macht zu erhalten

1. Offenheitsmeditation

Ein praktischer Ansatz, um Führung vom Göttlichen zu erhalten, ist das Meditieren. Auf diese Weise klären Sie Ihren Geist von fremdem Material und konzentrieren Ihre Gedanken auf das Hier und Jetzt.

Wiederholen Sie das Mantra, während Sie sich um Ihre Meditation kümmern. 'Ich bin offen für jede Botschaft, die das Universum mir senden könnte.'

coole Seiten für Jungs

Wenn Sie das Wort 'Universum' durch 'Gott' oder den Namen Ihrer höheren Macht ersetzen möchten, ist das völlig in Ordnung. Die Idee ist, Begriffe zu verwenden, die für Sie von Bedeutung sind.

Wenn Sie noch nie meditiert haben oder nicht sicher sind, wie Sie dies tun sollen, empfehle ich Ihnen, damit zu beginnen Schritt für Schritt Körperscan .

Ihre Offenheitsmeditation kann jederzeit stattfinden. Einige Leute berichten auf folgende Weise über optimale Ergebnisse:

Vorschläge

  • Morgenmeditationen vor dem Aufstehen aus dem Bett
  • Abendmeditationen vor dem Schlafengehen
  • Außenreflexionen wie in einem öffentlichen Park
  • Meditieren in der Nähe von Wasser wie einem See oder Fluss.
  • Meditieren auf einem Berg oder einem erhöhten Gebiet

2. Liebende Güte üben

In den Traditionen des Buddhismus kann eine Person ihren Geist und ihre Seele klären, indem sie liebevolle Güte praktiziert ( SEITE ) (Pannyavaro, 2019). Im Wesentlichen übertragen Sie positive Energie von Chakren auf einen Fremden, ohne jemals ein Wort zu sprechen.

Die Übertragung von LK kann durch Kontemplation oder eine gehende Meditation erfolgen. Wenn Sie an einem Fremden vorbeikommen, schauen Sie ihn nur an und sagen in Gedanken: „ Ich wünsche mir, dass diese Person glücklich ist. “ .

Indem Sie Menschen, die Sie nicht kennen, positive Energie geben, sagen uns die Alten, dass Sie paradoxerweise Raum für eine Botschaft des Schöpfers schaffen.

Nebenbei bemerkt, die klinischer Beweis sagt uns, dass die Teilnahme an LK einen Zustand der Ruhe schaffen und gleichzeitig das Glück steigern kann.

Variationen liebevoller Güte

  • Ich wünsche dieser Person Güte.
  • Möge Freude das Herz dieser Person füllen.
  • Lass die Liebe diese Person heute verkörpern.
  • Ich wünsche mir, dass diese Person fröhlich ist.

3. Studieren Sie Ihre Träume

Universelle Energie, die von jenseits zu Ihnen kommt, kommt im Wachzustand nicht immer in Kontakt. Stattdessen kann göttliche Kommunikation in Träumen zu Ihnen kommen.

Wenn Sie sich christlichen Überzeugungen anschließen, wissen Sie wahrscheinlich, dass die Bibel voller Geschichten von Gott ist, der Menschen besucht, während sie schlafen. Zum Beispiel sprach Gott zu Salomo mit dem berühmten Angebot: „Frag, was ich dir geben werde.“ [ 1 Könige 3.5 ].

Und auf diese Weise hat die Energie höherer Macht die Menschheit im Laufe der Jahrhunderte besucht. Wir sehen, dass Gott Träume als eine Form der Kommunikation mit meinen Völkern benutzt hat - einschließlich der Menschen meines Stammes.

Aber wir sehen diese Energie auch aus der Zeit der Alten, wie der griechischen und römischen Mythologie.

Einige glauben, wenn Sie einschlafen, betreten Sie ein Reich, das nicht von diesem Ort und dieser Zeit ist. Es wurde sogar gesagt, dass die Tote können uns eine Nachricht senden während bewusstlos.

Der Weg zu wissen und zu verstehen, ob Ihnen im Schlaf spirituelle Führung angeboten wird, besteht darin, achtsam zu werden. Dies bedeutet, sich Ihrer Traumbilder bewusst zu sein und nach Themen zu suchen.

Nach jedem Traum ist es wichtig, die Dinge, die Sie gesehen haben, aufzuzeichnen und Metaphern und Muster zu identifizieren.

Vorschläge für Traumjournale

  • Konzentrieren Sie sich auf Gesichter, Stimmen, Menschen und Wörter.
  • Machen Sie keinen Stress, wenn Sie sich nicht an jedes Detail erinnern können.
  • Schreiben Sie das Material auf, das Sie gesehen haben, und versuchen Sie nicht, es zu verstehen.
  • Wenn Sie den Inhalt auf Papier festgehalten haben, nehmen Sie sich später am Tag Zeit, um über die Bilder nachzudenken (zu meditieren).
  • Fragen Sie sich, was das alles für Sie bedeutet. In vielen Fällen ist die erste organische Antwort, die Ihr Geist bietet, spirituelle Weisheit.
  • Um einen Einblick zu erhalten, sollten Sie das Buch Dream-Talk in Betracht ziehen: Könnte Gott in Ihren Träumen mit Ihnen sprechen? (( Amazonas ).
Lesen über die Führung durch das Göttliche
Lesen Sie mehr über andere Glaubenssysteme

4. Lesen Sie spirituelles Material

Das geschriebene Wort ist ein mächtiger Weg zur spirituellen Führung. In vielerlei Hinsicht ist es ein Medium für Nachrichten, das für jeden Empfänger einzigartig ist.

Aber um eine kosmische Stimme zu hören, müssen wir unseren Geist aktiv in spirituelle Lektionen einbeziehen. Dies bedeutet, über verschiedene Versionen Gottes im Laufe der Jahrhunderte zu lesen und restriktives Denken zu beseitigen, das uns auf nur eine Gottheit beschränkt.

Wenn Sie Christ sind, sollten Sie offen dafür sein, etwas über die Lehren Buddhas zu lernen. Auf die gleiche Weise können Sie, wenn Sie Agnostiker sind, offen sein, über den islamischen Gott Allah zu lesen.

Vorschläge beim Lesen

  • Suchen Sie Ihre Gefühle, wenn Sie spirituelles Material studieren. Fragen Sie sich, ob es zu Ihnen spricht.
  • Finden Sie eine andere spirituelle Lektion als ein Glaubenssystem außerhalb Ihres eigenen und sehen Sie, ob es mitschwingt.
  • Achten Sie beim Studium religiöser oder spiritueller Lehren auf Muster. Einige sagen, dass die Imbissbuden eine Form einer Mitteilung einer höheren Macht sind.

5. Sei mit der Natur

Fast alle Formen der organisierten Religion besagen, dass eine Gottheit die Erde geschaffen hat. Darüber hinaus glauben die meisten dieser Religionen, dass unser Planet ein Geschenk des Schöpfers ist.

Wenn du in der Natur bist, wirst du eins mit allem, was um dich herum lebt, wie den Bäumen und dem Gras. Dies wiederum versetzt Sie in die Lage, Führung zu erhalten.

Ist dies auf der eigentlichen Ebene nicht sinnvoll?

Spirituelle Bücher sind voller Geschichten darüber, wie Gott mit jemandem im Wald gesprochen hat, an einem Fluss und sogar an einem brennenden Busch.

Naturvorschläge

  • Konzentrieren Sie Ihr Bewusstsein mit Ihren fünf Sinnen auf Ihre Umgebung.
  • Fragen Sie sich, was Sie von der Umgebung erwarten.
  • Arbeiten Sie daran, Ihre zu verbessern situative Aufmerksamkeit .
  • Diskontieren Sie keine Nachrichten, die in Ihrem Unterbewusstsein ankommen, egal wie seltsam sie erscheinen mögen.
Verbinde dich mit Tieren
Entwickeln Sie Beziehungen zu Tieren

7. Mit Tieren verbinden

Es wurde gesagt, dass Gott viele Gesichter hat. Viele Leute nehmen an, dass diese Gesichter menschlich sind. Aber die Weisheit der Alten sagt uns, dass auch Tiere Manifestationen des Allmächtigen sein können.

Im alten Ägypten zum Beispiel Paviane und Affen galten als Gottheiten (Balaji, 2018).

Die jüdische Mystik fordert uns auf, alle Tiere zu respektieren, weil sie Geschenke des Schöpfers sind. Darüber hinaus legt dieselbe Lehre nahe, dass alle Lebewesen von Gott belebt sind und die Kraft haben, zu vermitteln Weisheit .

Wenn Sie Mitgefühl für Tiere zeigen, versetzen Sie sich in eine befehlende Position, um die Gnaden zu empfangen, die Ihre höhere Kraft vermittelt.

Studieren Sie die Tiere in Ihrer Umgebung. Beobachten Sie Ihre Haustiere. Als das Ultimative Kreaturen der Achtsamkeit Es ist sehr wahrscheinlich, dass sie versuchen, Ihnen etwas zu sagen, das nichts mit ihren Bedürfnissen zu tun hat.

Vorschläge

  • Lassen Sie Tiere auf natürliche Weise in ihrem eigenen Tempo auf Sie zukommen.
  • Intuitiv alle Nachrichten, die sie Ihnen möglicherweise senden möchten.
  • Sollte ein Naturwesen eine beruhigende Präsenz haben, fragen Sie nicht warum, sondern nehmen Sie es stattdessen als göttliches Geschenk an.

8. Tägliches Gebet

Dieser Weg, um Einsicht vom Göttlichen zu erhalten, ist offensichtlich, muss aber trotzdem diskutiert werden. Der Fehler, den die Leute beim Gebet machen, besteht darin, dass es sich um ein einseitiges Gespräch handelt.

Wenn Sie eine Nachricht vom Ersteller erhalten möchten, lassen Sie Ruhezeiten zu.

Im Laufe der Zeit, wenn Sie sich auf das Universum einstellen, erscheinen verschiedene Wörter, Bilder und Visionen in Ihrem Bewusstsein.

Was auch immer dir offenbart wird, nimm das Material als heilig an.

Gebetsvorschläge

  • Glauben Sie, dass der Schöpfer zu Ihnen sprechen wird.
  • Akzeptiere, dass du der Kommunikation würdig bist.
  • Konzentrieren Sie sich auf Dinge, für die Sie dankbar sind, anstatt eine Anfrage zu stellen.
  • Wiederholen Sie das Mantra „Ich bin offen für Ihre Botschaft“.

'Auch Tiere können Manifestationen des Allmächtigen sein'

9. Identifizieren Sie Ihren Geistführer

In den Traditionen der indigenen Indianer existieren Geistführer als Geschenke, um dem Schöpfer Weisheit zu vermitteln (Blumenthal, 1990).

Sie können diese Energieformen als Engel, Wächter oder Beschützer bezeichnen. Unabhängig davon, wie Sie sie kennzeichnen, erkennen Sie, dass Sie eine haben.

Wenn Sie Ihre karmischen Fähigkeiten verbessern, wird sich Ihr Geistführer bei Ihnen melden. Das Entscheidende daran ist, dass Sie wählen Ihre Führer nicht. Stattdessen wählt es dich .

Ich möchte, dass Sie jetzt tief durchatmen und Ihre Erinnerungen scannen. Gab es seit Ihrer Kindheit und in der Gegenwart ein Tier [oder eine Darstellung eines Tieres], das Teil Ihres Lebens war?

Löwenmänner in einer Beziehung

Beispiele könnten Affen, Elefanten, Wölfe, Hirsche, Vögel oder Bären sein? Wenn die Antwort ja lautet, besteht eine hervorragende Chance, die ein symbolisches Zeichen für Ihren Führer ist.

Um Kontakt aufzunehmen, müssen Sie sich auf universelle Energie einstellen und ein offenes Gefäß werden.

Vorschläge für Geistführer

  • Lesen Sie alles, was Sie über Geistführer wissen können
  • Hören Sie sich das Hörbuch an: Wie Sie mit Ihrem Geistführer kommunizieren können (( Amazonas ).
  • Suchen Sie nach Symbolen, Identifikationen und Mustern, die auf Ihre Kindheit zurückgehen.

10. Ändern Sie Ihre Routine

Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, besteht eine gute Chance, dass Ihre Routine jeden Tag dieselbe ist. Im Laufe der Zeit kann Ihr Muster etwas verwurzelt werden, dass es ritualisiert wird.

Es ist zwar nichts Falsches daran, aber es kann ein Hindernis für den Erhalt spiritueller Anweisungen schaffen.

Es ist schwer, eine göttliche Intervention zu erfahren, wenn Ihr Geist auf dem Autopiloten festsitzt.

Um eine Nachricht vom Ersteller zu hören, muss möglicherweise Ihre Routine geändert werden. Dadurch wird abgestandene Energie freigesetzt, die Sie möglicherweise in der Hand halten, und Raum für neue Energie - und Einsicht - geschaffen.

Änderungsvorschläge

  • Nehmen Sie einen anderen Weg von der Arbeit nach Hause.
  • Kaufen Parfüm oder Köln Das ist nicht deine Norm.
  • Machen Sie ein Gericht, das Sie noch nie probiert haben.

Alles zusammenbringen

Es kann für Sie geschehen, Ihr Bewusstsein zu schärfen und die Gabe der spirituellen Führung zu erhalten.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass der Schöpfer schon seit einiger Zeit mit Ihnen spricht. Aber das wissen Sie wahrscheinlich schon tief im Inneren.

Im Moment ermutige ich Sie, sich auf das zu konzentrieren, was hier geteilt wurde, und sich Folgendes zu fragen: Wie kann ich mich offener für spirituelle Richtungen machen?

Ich werde das Mikrofon jetzt an Sie übergeben.

- -

Zusammenhängende Posts:

Wie Hypnotherapie bei Angstzuständen hilft

Wie man einen Vertrauenskreis aufbaut

Jungfrau Mann in Liebe und Beziehungen

Verweise

Balaji, A. (2018, 1. Mai). Primaten des alten Ägypten: Die Vergöttlichung und Bedeutung von Pavianen und Affen . Von Ancient Origins abgerufen: https://www.ancient-origins.net/news-history-archaeology/primates-ancient-egypt-deification-and-importance-baboons-and-monkeys-part-021888

Blumenthal, S. (1990). Gefleckte Rinder und Hirsche: Geistführer und Symbole für Ausdauer und Heilung in „Zeremonie“ . Abgerufen von American Indian Quarterly: www.jstor.org/stable/1184963

Castro, J. (2013, 22. November). Was ist Karma? . Von Live Science abgerufen: https://www.livescience.com/41462-what-is-karma.html

Dunn, K. & Horgas, A. (20001, 1. Dezember). Die Prävalenz des Gebets als spirituelle Selbstpflegemodalität bei Ältesten . Abgerufen aus dem Journal of Holistic Nursing: https://journals.sagepub.com/doi/abs/10.1177/089801010001800405

Pannyavaro, V. (2019). Liebevolle Güte Meditation . Aus Buddha Net abgerufen.